Startseite

Familien

Breites Angebot an Fördermöglichkeiten


Unternehmen

Starkes Netzwerk und guter Standort


Touristen

Wundervolle Natur und historische Schätze


Mahnung zum Frieden

In ganz Deutschland wird am Sonntag an die Opfer von Unrecht und Gewalt erinnert. Der Volkstrauertag mahnt zum friedlichen Zusammenleben. Auch in Wertheim finden allerorts Gedenkveranstaltungen statt.


City Dinner Tour war erneut ein Hit

Auch die dritte City Dinner Tour war wieder ein interessanter Streifzug hinter die Kulissen der Wertheimer Einzelhändler und Dienstleister. Dieses Mal ging es für die Teilnehmer in die Bahnhofstraße.


Lichter der Solidarität

Ein leuchtendes Zeichen für ein friedliches und gerechtes Miteinander setzt am Samstagabend eine bundesweite Lichteraktion. Auchin Wertheim greift ein gesellschaftliches Bündnis die Initiative auf.


Aktuelles

Es schien so, als hätten die Wertheimer nur auf dieses Angebot gewartet. Kaum hatte das erste Repair-Café in den Räumen der Stadtbücherei geöffnet, wurden die Helfer an der Anmeldung auch schon förmlich überrannt. Der Ansturm flaute erst nach etwa einer Stunde ab. So lässt sich aus der Premierenveranstaltung der gute Rat ziehen, vielleicht nicht gleich... more...
Es ist gerade ein knappes Jahr her, dass die Brüder Heinz und Uwe Dinges ihr Restaurant „Dinges“ im Rathaushof eröffneten. Jetzt haben sie es auf Anhieb in die Deutschlandausgabe des Gault-Millau 2019 geschafft. Der bekannte Restaurantführer benotet deren Küche mit 13 von 20 Punkten und zeichnet sie mit einer Kochmütze aus, was der eigenen Benotung... more...
Die zentrale Gedenkfeier für die Stadt Wertheim zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 18. November, auf dem Friedhof in Eichel statt. Sie beginnt um 11 Uhr in der Veitskirche, im Anschluss an den 10.15-Uhr-Gottesdienst. Mit der Gedenkfeier soll gemeinsam an die Opfer von Unrecht und Gewalt erinnert werden, damit verbunden ist die Mahnung zum Frieden.... more...