Gefällte und aufgesetzt Kiefernstämme
Foto: Stadt Wertheim

Brennholzpreise liegen fest

Die Brennholzpreise für die diesjährige Einschlagsaison stehen fest, sie sind gegenüber den Vorjahrespreisen unverändert. Darüber informiert die Holzverkaufsstelle des Landratsamts Main-Tauber-Kreis. Brennholzbestellungen sind ab sofort möglich.

Hartlaubholz kostet 85 Euro pro Festmeter, Weichlaub- und Nadelholz kostet 65 Euro pro Festmeter. Die Mehrwertsteuer von 7 Prozent kommt jeweils hinzu. Bei Kurzholz kommt ein Aufschlag von drei Euro netto hinzu.

Brennholzbestellungen können über die zuständigen Revierleiter Frank Teicke bzw. Martin Rösler oder mit einem Formular bei der Holzverkaufsstelle des Landratsamts aufgegeben werden. Es steht unter www.main-tauber-kreis.de/holzverkaufsstelle-dokumente zum Herunterladen zur Verfügung.