Aufnahme vom Weinfest "Schöpple" auf dem Neuplatz bei Nacht. Der Platz ist blau illuminiert.
Winzer und Gastronomen laden zum Weinfest „Schöpple“ auf den Neuplatz ein. Archivfoto: Tourismus Region Wertheim
Meldung vom 20. Juni 2024

Weinfest „Schöpple“ lockt mit stilvollem Genuss

Zum neunten Mal findet das Weinfest „Schöpple“ im Herzen der Wertheimer Altstadt statt. Von Freitag bis Sonntag, 28. bis 30. Juni, treffen sich Weinliebhaber und Genießer im stilvollen Ambiente des Neuplatzes. Geboten werden regionale Weine, kulinarische Spezialitäten und Live-Musik. Veranstalter ist die Tourismus Region Wertheim.
Foto des Patenschiffs "Tender Main" auf See bei Sonnenuntergang
Auf dem Tender Main finden ab Freitag die Feierlichkeiten anlässlich des 30-jährigen "Dienstjubiläums" statt. Auch eine Delegation aus Wertheim ist an Bord. Foto: Tender Main
Meldung vom 19. Juni 2024

Wertheimer Delegation reist zum Tender Main

Eine 25-köpfige Wertheimer Delegation reist am Donnerstag zu einem Besuch des Patenschiffes Tender Main nach Eckernförde. Sie folgt einer Einladung von Kapitänleutnant und Kommandant Stephan Tief-Colliander anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Patenschiffs. Es war 1994 in Dienst gestellt und auf den Namen der Patenstadt getauft worden.
Bandfoto der sech Musiker von "One Step Closer"
Die ganze Bandbreite der Hits von Linkin Park hat die Tribute-Band „One Step Closer“ im Repertoire. Foto: Veranstalter
Meldung vom 19. Juni 2024

Tribute-Band huldigt Linkin Park

Linkin Park prägte eine ganze Generation, die Musik über das Internet konsumierte und auf der endlosen Suche nach echten Stars war. Auf einem ihrer Konzerte war man weder der Älteste noch der Jüngste - Linkin Park verband. Den Helden ihrer Jugend zollt die Band „One Step Closer“ Tribut. Am Freitag, 28. Juni, ist sie um 20 Uhr auf Burg Wertheim zu erleben.
Die drei Musiker des Ensembles David Orlowski & Friends and ihren Instrumenten
David Orlowsky & Friends gastieren am 6. Juli auf der Wertheimer Burg. Foto: Felix Broede
Meldung vom 18. Juni 2024

David Orlowsky & Friends auf der Burg

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele gastieren am Samstag, 6. Juli, wieder in Wertheim. Im malerischen Ambiente der Burg spielt um 20 Uhr das Ensemble David Orlowsky & Friends. Das Programm der drei Musiker „Tabula Rasa“ changiert zwischen Kammermusik und Jazz. Der Klarinettist David Orlowski bildet gemeinsam mit dem Gitarristen Daniel Stelter und dem Schlagzeuger Tommy Baldu eine echte Allstar-Band. 
„Wölfe“ von Julia Belot ist eines der Werke, das im Rahmen des Kunstsommers auf der Burg zu sehen ist. Foto: Veranstalter
Meldung vom 17. Juni 2024

Kunst rund um den besten Freund des Menschen

Abwechslungsreich und hochkarätig besetzt ist die Ausstellung, die vom 7. Juli bis 18. August im Rahmen des 6. Kunstsommer Burg Wertheim im Neuen Archiv zu sehen ist. Unter dem Titel „Dogs – zwischen Instinkt und Zuneigung“ zeigt sie 50 Arbeiten von insgesamt 28 Künstlerinnen und Künstlern rund um den vierbeinigen besten Freund des Menschen.
Kind seilt sich vom Burgfried ab. Im Hintergrund weht die Wertheimer Flagge.
Ob vom Bergfried abseilen, Wasserschlacht oder mittanzen – bei Bock auf Burg ist für jeden etwas dabei. Archivfoto: Kommunale Jugendarbeit
Meldung vom 15. Juni 2024

Bock auf Burg – Familienerlebnis in historischer Kulisse

„Bock auf Burg“ heißt es wieder am Samstag, 29. Juni, von 14 bis 18 Uhr auf der Wertheimer Burg. Unter diesem Titel hält die AG Jugendhilfeplanung Wertheim zum dritten Mal ein buntes Potpourri für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie bereit. 16 Stationen laden bei freiem Eintritt zum Entdecken, Mitmachen oder auch zum Nachmachen zuhause ein. Besucher können sich zum Beispiel vom Bergfried abseilen oder selbstgefaltete Flieger von der Altane in die Altstadt segeln lassen.
Die drei Vorstände des Gemeindewahlausschuss im Sitzungssaal. Sie ziehen ein Los aus der Urne, um die Reihenfolge der stimmgleichen Bewerber festzulegen.
Da es in einigen Ortschaften zu Stimmengleichheit unter den Bewerbern kam, musste der Gemeindewahlausschuss per Losentscheid die Reihenfolge festlegen. Foto: Stadt Wertheim
Meldung vom 14. Juni 2024

Wahlmarathon erfolgreich bewältigt

Der Gemeindewahlausschuss hat am Donnerstag in öffentlicher Sitzung das endgültige Ergebnis zur Gemeinde- und Ortschaftsratswahl in Wertheim festgestellt. „Durch die Nachprüfungen gab es nur minimale Änderungen gegenüber dem vorläufigen Wahlergebnis“, erklärte Helmut Wießner, Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses.
Der Kabarettist Christoph Sonntag gastiert am 21. Juni auf der Wertheimer Burg. Foto: Veranstalter
Meldung vom 13. Juni 2024

Christoph Sonntag: „Ein Tritt frei!“

Seit fast 40 Jahren ist Christoph Sonntag als Kabarettist insbesondere im Südwesten unterwegs, er gilt als der „Godfather of Schwäbische Comedy“. Mit seinem aktuellen Programm „Ein Tritt frei!“ gastiert er am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr auf der Wertheimer Burg. Das Ziel des Abends: Das Publikum soll Tränen lachen und mit neuen positiven Impulsen für sich und die Welt wieder heimkommen.
Das Publikum lauscht den Worten von Kuratorin Dr. Helene von Oldenburg in einem Saal des Hofgartenschlösschens.
Kuratorin Dr. Helene von Oldenburg – hier bei der Ausstellungseröffnung – führt zur Finissage durch „Kunst und Freundschaft“. Foto: Museum Schlösschen im Hofgarten
Meldung vom 12. Juni 2024

Kuratorin führt durch „Kunst und Freundschaft“

Das Museum Schlösschen im Hofgarten zeigt noch bis 7. Juli die Sonderausstellung „Kunst und Freundschaft – Christine Fausel und Ameli Herzogin von Oldenburg“. Am letzten Ausstellungstag führt Kuratorin Dr. Helene von Oldenburg durch die Präsentation. Beginn ist um 16 Uhr.
Das Ensemble 10forBrass mit ihren Instrumenten und in schicker, schwarzer Kleidung
Im Rahmen des Mozartfestes gastiert das Ensemble 10forBrass auf der Wertheimer Burg. Foto: Marion Koell
Meldung vom 07. Juni 2024

Mozartfest mit zwei Konzerten auf der Burg

Seit Jahren pflegt das Mozartfest mit der Stadt Wertheim eine erfolgreiche Kooperation. Auch in diesem Jahr gastiert die Festspielreihe mit zwei Veranstaltungen auf der Burg. Am Samstag, 22. Juni, ist ab 19 Uhr das zehnköpfige Brass-Ensemble 10forBrass zu erleben. Am Sonntag, 23. Juni, findet um 11 Uhr das traditionelle Musiktheater für Kinder statt. 
Blick auf das "Wertheimer Burgfilmfest" im Burggraben aus der Vogelperspektive
Vom 8. bis zum 21. August flimmern bereits zum zehnten Mal bekannte Filme und unbekannte Perlen über die Leinwand im Burggraben. Foto: Stadt Wertheim
Meldung vom 07. Juni 2024

Wertheimer Burgfilmfest feiert Jubiläum

Das Wertheimer Burgfilmfest geht in seine zehnte Spielzeit. Vom 8. bis zum 21. August wird auf der acht Meter breiten Leinwand im Burggraben wieder alles gezeigt, was das Herz der Kinofreunde höherschlagen lässt – von Blockbuster bis Arthouse und ganz viel dazwischen. Filmbeginn ist jeweils um 21 Uhr, wenn die Dunkelheit hereingebrochen ist und die grandiose historische Kulisse der Burg besonders zum Tragen kommt. Burgmanager Christian Schlager stellte das Programm in einem Pressegespräch vor.
Eingangsschild der Rotkreuzklinik Wertheim
Foto: Stadt Wertheim
Meldung vom 01. Juni 2024

Rettungsdienstliche Versorgung bleibt sichergestellt

Auf die Ankündigung des Insolvenzverwalters, dass noch bis 15. Juni Patienten in der Rotkreuzklinik in Wertheim aufgenommen werden, reagiert der Bereichsausschuss für den Rettungsdienst im Main-Tauber-Kreis. Er passt die rettungsdienstlichen Strukturen insbesondere in der nördlichen Landkreishälfte auf diese neue Situation an. Darüber informiert das Landratsamt in folgender Pressemitteilung: