Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg

Das Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg bietet mittelständischen Betrieben für Produktion und Handwerk beste Entfaltungsmöglichkeiten. Auf einer Fläche von 1,3 ha in städtischem Eigentum können flexibel, je nach den Anforderungen von Ansiedlungsanfragen, Flächen gebildet werden.

Der Verkaufspreis liegt bei 29 Euro pro Quadratmeter, inklusive Erschließungs- und Abwasserbeitrag. Angesiedelt sind bereits Firmen in den Sparten Metall- und Kunststofftechnik, Vakuumsysteme sowie Dienstleistung für Landwirtschaft.

Daten und Fakten zum Gewerbegebiet Hütäcker (486 KB)
Luftbild Hütäcker, Stand April 2020 (4,5 MB)
Luftbild Hütäcker, Stand April 2020 (3,8 MB)
Luftbild Hütäcker mit freien Grundstücksflächen, Stand April 2019 (823 KB)
Lageplan Hütäcker (162 KB)
Bebauungsplan Hütäcker, zeichnerischer Teil (3,5 MB)
Bebauungsplan Hütäcker, Textteil (4,4 MB)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Jürgen Strahlheim
Telefon 09342 / 301-120
Telefax 09342 / 301-560
E-Mail-Kontakt

Firmendatenbank

Aktuelles

Der Storck-Store am Almosenberg ist nach einer Bauzeit von zehn Monaten fertig gestellt. Am Samstag war er für Kunden... mehr...
Die Veranstaltungsreihe „Café Startklar“ der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken findet unter... mehr...
Vom 1. Juli an können Hotels und Gaststätten weitere finanzielle Hilfen beantragen. Das Land Baden-Württemberg... mehr...
Der Wertheimer Lötmaschinenhersteller und Weltmarktführer Ersa hat für rund elf Millionen Euro ein neues... mehr...
Auch für internationale Fachkräfte haben sich in den letzten Wochen bedingt durch die Corona-Pandemie neue Fragen... mehr...