Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg

Das Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg bietet mittelständischen Betrieben für Produktion und Handwerk beste Entfaltungsmöglichkeiten. Auf einer Fläche von 1,3 ha in städtischem Eigentum können flexibel, je nach den Anforderungen von Ansiedlungsanfragen, Flächen gebildet werden.

Der Verkaufspreis liegt bei 29 Euro pro Quadratmeter, inklusive Erschließungs- und Abwasserbeitrag. Angesiedelt sind bereits Firmen in den Sparten Metall- und Kunststofftechnik, Vakuumsysteme sowie Dienstleistung für Landwirtschaft.

Daten und Fakten zum Gewerbegebiet Hütäcker (486 KB)
Luftbild Hütäcker, Stand April 2020 (4,5 MB)
Luftbild Hütäcker, Stand April 2020 (3,8 MB)
Luftbild Hütäcker mit freien Grundstücksflächen, Stand April 2019 (823 KB)
Lageplan Hütäcker (162 KB)
Bebauungsplan Hütäcker, zeichnerischer Teil (3,5 MB)
Bebauungsplan Hütäcker, Textteil (4,4 MB)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Jürgen Strahlheim
Telefon 09342 / 301-120
Telefax 09342 / 301-560
E-Mail-Kontakt

Firmendatenbank

Aktuelles

Die Firma Bühnenbau Wertheim steht seit 1984 in der Theater- und Opernwelt für hochwertige und langlebige... mehr...
Eine Informationsveranstaltung für Existenzgründer bietet die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis in... mehr...
Eine lange Zeit der Vorbereitung geht zu Ende: Mit dem ersten Spatenstich ist am Dienstag der Startschuss für ein... mehr...
Das Internationale Zentrum für Kulturgüterschutz und Konservierungsforschung im Kloster Bronnbach ist auf einem... mehr...
Die siebte Wettbewerbsrunde des landesweiten Gründungswettbewerbs „Start-up BW Elevator Pitch“ musste im März... mehr...