Höhefeld "Untere Dorfwiesen"

Höhefeld mit seinen rund 440 Einwohnern liegt unterhalb des Neubergs mit Blick ins Taubertal. Mehr Informationen über Höhefeld erhalten Sie auch unter www.dorf-hoehefeld.de.

Infrastruktur

  • Spielplätze
  • Kindergarten
  • Grundschule in Reicholzheim (Bustransfer)
  • Busverbindung nach Wertheim und Würzburg
  • Anschlussstelle Nr. 66 "Wertheim/ Lengfurt" an die Bundesautobahn "A3" in 10,3 km Entfernung
  • Bäckerei, Metzgerei
  • Wanderwege auf den Höhen oberhalb des Taubertals

Baugebiet

Im Jahr 2019 steht die Erweiterung des Baugebietes in Höhefeld an. Der Preis pro m² für die neu zu erschließenden Bauplätze beträgt 114,00 Euro. Im Kaufpreis sind die erstmaligen Kosten für die öffentlichen Erschließungsanlagen, sowie der Abwasserbeitrag enthalten. Die Hausanschlüsse für Wasser und Abwasser sind bis ca. 1 m ins Baugrundstück verlegt. Anschlusskosten für Wasser und Strom sind mit den Versorgungsträgern gesondert abzurechnen. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Stadtwerke Wertheim GmbH.

Bebauungsplan

Informationen zum Bebauungsplan erhalten Sie über das Geoportal.

  1 = 686 m² = 78.204,00 Euro 
  2 = 609 m² = 69.426,00 Euro
  3 = verkauft
  4 = 573 m² = 65.322,00 Euro (reserviert)
  5 = 543 m² = 61.902,00 Euro
  6 = 504 m² = 57.456,00 Euro (reserviert)
  7 = 502 m² = 57.228,00 Euro
  8 = verkauft
  9 = 863 m² = 98.382,00 Euro
10 = 651 m² = 74.214,00 Euro (reserviert)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Sina Strauß
Telefon 09342 / 301-421
Telefax 09342 / 301-504
E-Mail-Kontakt