Reisejournalisten besuchen Wertheim

Pressereise führte Weinstraße entlang

Wertheim war ein Ziel von Reisejournalisten aus ganz Deutschland. Foto: Stadt Wertheim

Journalisten aus ganz Deutschland haben in der vergangenen Woche an der diesjährigen Pressereise teilgenommen, die der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ in Zusammenarbeit mit seinen Städten und Gemeinden veranstaltete. Wie der Tourismusverband mitteilt, lautete das Motto „Weinstraße Taubertal“ und damit genauso wie das Schwerpunktthema des kommenden Jahres.

Die mehr als 200 Kilometer lange Weinstraße führt durch eine der sehenswertesten Regionen Deutschlands. Davon konnten sich 13 Journalisten von Tageszeitungen, Magazinen und Onlineportalen überzeugen. Nach dem Reiseauftakt in Beckstein sah das Programm die Fahrt mit einem Oldtimer-Bus vor. Start war am Beginn der Weinstraße in Dertingen. Nach einem Besuch in Kreuzwertheim waren die Burg und die schöne Wertheimer Altstadt weitere Ziele. Ihr Wissen um die tauberfränkische Weinregion konnten die Teilnehmer in Reicholzheim und Külsheim erweitern.

Aussagekräftige Broschüren zu Rad- und Wanderangeboten, Kultur und Kulinarik des „Lieblichen Taubertals“ sind kostenfrei erhältlich beim Tourismusverband, Telefon 09341/82-5805 und -5806, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de. Weitere Infos gibt es auch unter www.liebliches-taubertal.de im Internet.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt