Lumpenkasperle in der Stadtbücherei

Kindertheater am Freitag, 6. Mai

Das Ensemble HERZeigen gastiert am 6. Mai mit dem Stück „Das kleine Lumpenkasperle“ in der Stadtbücherei. Foto: HERZeigen

Das Tübinger Ensemble HERZeigen ist am Freitag, 6. Mai der Stadtbücherei zu Gast. Gespielt wird das Stück „Das kleine Lumpenkasperle“ nach der Geschichte von Michael Ende. Das Theater eignet sich für Kinder ab vier Jahren und beginnt um 15 Uhr.

Altes Spielzeug achtlos wegwerfen und immer das Neuste und Beste besitzen wollen? Für viele Kinder und Erwachsene scheint das ganz normal zu sein. Doch manchmal lehrt einen das Leben, dass es sich lohnen kann, an Vertrautem festzuhalten, auch wenn woanders vermeintlich Schöneres lockt. Isabelle Guidi und Gwendolin Stisser vermitteln mit einer Mischung aus Spielfreude, Pantomime, Clownerie, Akrobatik, Tanz, Figurenspiel und Musik diese Thematik auf kindgerechte Art und Weise.

Sie erzählen die Geschichte eines kleinen Jungen, der mit seiner geliebten Stoffpuppe, dem Lumpenkasperle, durch die Straßen geht. Das Kasperle ist sein bester Freund und treuer Begleiter. Doch dann sieht er in einem Schaufenster Puppen mit echten Haaren, die auch noch sprechen können und viel schöner aussehen, als sein aus Stoffresten genähtes Kasperle.

Plötzlich verachtet der Junge seine hässliche Puppe und wirft sie kurzerhand aus dem Fenster. Während das Kasperle auf der Straße um sein Leben fürchten muss, bemerkt der Junge nach und nach, wie sehr er sein Spielzeug vermisst. Ob sich die Beiden wohl je wiedersehen werden?

Eintrittskarten für die Vorstellung im Kulturhaussaal gibt es für fünf Euro in der Stadtbücherei. Der Vorverkauf läuft bereits. Familienpassinhaber erhalten eine Ermäßigung.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt