Hospitalstraße wegen Tiefbauarbeiten gesperrt

Wegen Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Wertheim muss die Hospitalstraße aus Richtung Hans-Bardon-Straße bergwärts auf einer Länge von ungefähr 40 Metern voll gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Mittwoch, 15. September, und dauert voraussichtlich bis 6. Oktober an.

Damit Anwohner und Anlieger trotzdem in die Hospitalstraße einfahren können, wird für die Dauer der Maßnahme die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Weil damit verbunden auch Begegnungsverkehr in der sonst schmalen Hospitalstraße stattfindet, müssen die Parkplätze mit Parkscheibe für diesen Zeitraum gesperrt werden. Besuchern des Ärztehauses in der Hospitalstraße wird empfohlen, das „Parkhaus Engelsberg“ in der Bismarckstraße nutzen.

Der Durchgang für Fußgänger bleibt jederzeit möglich. Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim als zuständige Verkehrsbehörde hin.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt