Gehweg am Kirchenzentrum Wartberg wird gesperrt

Arbeiten an Außenanlage der Neuen Sozialen Mitte

Die Sperrung des Gehwegs beginnt unterhalb der Kita Wartberg. Foto: Stadt Wertheim

Der Gehweg entlang des ehemaligen Kirchenzentrums auf dem Wartberg wird ab Dienstag, 16. November, gesperrt. Die Sperrung reicht vom Treppenaufgang am Salon-De-Provence-Ring bis unterhalb der Kita Wartberg sowie unterhalb des Parkplatzes am Frankenplatz. Grund sind die beginnenden Arbeiten an der Außenanlage des Stadtteilzentrums Wartberg-Reinhardshof. Dabei werden die bisherigen Wegeverbindungen neu angelegt und stufenlos erschlossen.

Die Umleitung für die Fußgänger verläuft den Salon-De-Provence-Ring hinauf über den Parkplatz am Frankenplatz und umgekehrt. Die Bushaltestelle „Kirchenzentrum“ wird weiterhin angefahren. Die Sperrung bleibt voraussichtlich bis Ende Mai 2022 bestehen.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt