Dritter Fashion-Flohmarkt im November

Bewerbungen bis 8. September möglich

In der Main-Tauber-Halle findet am 10. November ein Fashion-Flohmarkt statt. Interessierte können sich noch bewerben. Foto: Stadt Wertheim

Das Warten für modebewusste Schnäppchenjäger hat ein Ende: Am Sonntag, 10. November, von 14 bis 18 Uhr findet in der Wertheimer Main-Tauber-Halle zum dritten Mal ein Fashion-Flohmarkt statt. Bewerbungen für die Standverlosung sind noch bis Anfang September möglich.

„Ich hoffe wieder auf zahlreiche Schnäppchenjäger und Besucher an diesem Tag“, erklärt Organisatorin Nadine Sahlender, die zusammen mit dem Innenstadtmanagement der Stadtverwaltung den Flohmarkt veranstaltet. Wie bei den vorherigen Flohmärkten wird nur Secondhandware wie Kleidung, Schuhe, Schmuck und Handtaschen verkauft. Der Verkauf von Kleinkindermode, Spielzeug, Büchern und Lebensmitteln ist nicht erlaubt.

Erneut mit von der Partie ist auch der Verein „Ein langer Weg“. Dieser sorgt mit Kaffee, Kuchen, Getränken und einem kleinen Imbiss für die Verpflegung der Besucher und Verkäufer. Das Team von „Sam. - Smoothies & more“ sorgt zudem mit seinen Mixgetränken für Erfrischung.

Auf Grund der hohen Nachfrage werden die 89 Standplätze verlost. Interessierte Verkäufer können das Bewerbungsformular bei Nadine Sahlender per E-Mail an fashion-flohmarkt-wertheim@web.de anfordern. Die Frist für die Rücksendung der Formulare endet am 8. September. Die Standplätze werden anschließend am 22. September verlost. Die Bewerber erhalten daraufhin eine Zu- bzw. Absage. Alle weiteren wichtigen Informationen werden im Nachgang mitgeteilt.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt