Conrad-Wellin-Straße ab Montag gesperrt

Foto: Stadt Wertheim

Wegen Arbeiten zur Erschließung eines privaten Baugrundstücks ist die Conrad-Wellin-Straße von Montag, 10. Februar, bis Freitag, 6. März, für den Verkehr gesperrt. Der sichere Durchgang für Fußgänger wird gewährleistet. Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim als zuständige Verkehrsbehörde hin.

Eine ausgeschilderte Umleitung zum Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium und zur Schwimmhalle führt die Carl-Wibel-Straße entlang. Hierfür werden in der Carl-Wibel-Straße auf Höhe der Arbeitsagentur und im anschließenden, abknickenden Straßenstück absolute Haltverbote eingerichtet. Dadurch sind Feuerwehr- und Rettungszufahrten sichergestellt.

Um den Verkehr auf der beengten Umleitungsstrecke so gering wie möglich zu halten, wird darum gebeten, das private Bringen bzw. Abholen von Schülern des Gymnasiums auf ein notwendiges Maß zu beschränken.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt