Bunte Facetten der Ferienlandschaft präsentiert

Tourismusverband und Main-Tauber-Kreis auf Buga

Facettenreich präsentierten sich die Ferienregion „Liebliches Taubertal“ und der Main-Tauber-Kreis am Wochenende auf der Bühne „Schaufenster der Region“ der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken in der Bundesgartenschau Heilbronn. Wie der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ mitteilt, war am Samstag neben anderen Städten aus dem Landkreis auch Wertheim vertreten – in Szene gesetzt durch den Kreisfeuerwehrspielmannszug, in dem Musiker aus der Main-Tauber-Stadt mitwirken.

Über 500 Akteure hat der Tourismusverband in Zusammenarbeit mit den mitwirkenden Städten und Gemeinden an zwei Tagen aufgeboten. Sie zeigten ein lebendiges Kaleidoskop mit viel Musik, Tanz, Schauspiel und informativer Unterhaltung. Das Programm wurde zusammengestellt und moderiert von Thomas Weller vom Tourismusverband.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt