Aktionstag für Mädchen im Jugendhaus

Kommunale Jugendarbeit organisiert „Girl’s Day“

Einen Aktionstag für Mädchen veranstaltet die kommunale Jugendarbeit am 25. Mai. Foto: Stadt Wertheim

Von A wie Accessoires für lustige Bilder in der Fotobox bis Z wie Zauberkurs mit Zauberer Bennini ist beim „Girl‘s Day“ am Samstag, 25. Mai, von 14 bis 18 Uhr im Jugendhaus Soundcafé einiges geboten. Nachdem bereits der „Boy‘s Day“ im Februar rund 30 Jungs begeisterte, organisieren die Mitarbeiter der kommunalen Jugendarbeit Wertheim nun einen Nachmittag voller Aktionen für Mädchen im Alter von acht bis 16 Jahren.

Unter fachkundiger Anleitung werden an dem Nachmittag unter anderem Frisuren mit Haarschmuck gestylt. Selbst mitgebrachte T-Shirts, Taschen oder andere Textilien aus Baumwolle können neugestaltet werden. Mit Zauberer Bennini basteln die Kinder Ballontiere. Es wird gezaubert und getanzt.

Eine Fotobox samt witzigen Accessoires lädt dazu ein, lustige Bilder zu machen und mit nach Hause zu nehmen. Außerdem können sich die Mädchen heiße Rennen auf der Carrerabahn liefern. In den Pausen gibt es zur Abkühlung günstige Getränke. Zum Abschluss wird mit verbundenen Augen die rosa Einhorn-Piñata gesucht.

Um die Veranstaltung besser planen zu können, gibt es eine Voranmeldung unter www.bit.ly/girlsD19 im Internet. Der Kostenbeitrag in Höhe von 1,50 Euro kann vor Ort entrichtet werden.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt