Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Dienstag, 16.07.2019 - Montag, 13.04.2020

Sonderausstellung: "Fritz Bach - Der (Un)Bekannte"

© Kurt Bauer
Veranstalter
Grafschaftsmuseum
Veranstaltungsort
Grafschaftsmuseum
Rathausgasse 6-10
97877 Wertheim
Beschreibung

Fritz Bach ist als Maler vielen Wertheimern ein Begriff. Aber was weiß man tatsächlich über diesen Künstler? Dieser Frage geht eine neue Sonderausstellung im Grafschaftsmuseum nach. Neuentdeckung eines scheinbar bekannten Wertheimer Malers" werden ab 16. Juli zahlreiche Werke erstmals einer Öffentlichkeit gezeigt sowie private Einblicke in dessen Leben gegeben.
Der überregional kaum bekannte Maler Philipp Friedrich Bach stammt aus einer alten Handwerker-Familie. Er blieb, die Studienzeit und wenige Reisen ausgenommen, zeitlebens in Wertheim. Seine Ansichten der Wertheimer Altstadt und der näheren Umgebung dokumentieren diese Heimatverbundenheit. Auch war er hier als Porträtmaler von Kindern und Honoratioren der Stadt bekannt.
In der Ausstellung werden erstmals die Gemälde und Skizzen aus dem Museumsbestand gezeigt. Nach einem Presseaufruf haben sich zudem viele Besitzer von Bach-Bildern im Museum gemeldet. So bereichern zahlreiche Objekte aus Privatbesitz die Ausstellung. Auf diese Weise können durch einige außergewöhnliche Arbeiten nun auch Bachs Früh- und Spätwerk belegt werden. Die Sichtung von Dokumenten aus seinem Nachlass brachten darüber hinaus neue Aspekte zur Familiengeschichte und privaten Seite des "Kunstmalers Bach" zu Tage.

Sonntag, 27.10.2019 - Sonntag, 15.03.2020

Ausstellung "Flechtwerke aus Kristall"

© Anton Friedrich
Veranstalter
Glasmuseum Wertheim
Veranstaltungsort
Glasmuseum
Mühlenstr. 24
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Kabinettausstellung mit Werken des Glasschleifermeisters Anton Friedrich

Beschreibung

In einer kleinen Kabinettausstellung zeigt das Glasmuseum elf Glasnetzbecher des Glasschleifermeisters Anton Friedrich (geboren 1942) aus Elz/Limburg. Es sind geschliffene Meisterwerke von einzigartiger Handwerkskunst.

Anton Friedrich, der an der Glasfachschule in Hadamar seine Ausbildung zum Glasschleifer und später zum Glasschleifermeister (1987) machte, stellte bis 2002 für verschiedene Firmen in seiner Werkstatt Trinkgläser aus mundgeblasenem und handgeschliffenem Bleikristall her. Die Begeisterung für geschliffene Glasnetzbecher begann 1999, als er die geschliffenen Diatretgläser von Josef Welzel (1927 - 2014, Fachlehrer für Gravur/Hadamar) in dessen Werkstatt sah. Welzel stellte Repliken antiker Luxusgläser her, unter anderem für das Glasmuseum Wertheim.

Erst 16 Jahre später erfüllte sich Anton Friedrich seinen Traum – nämlich mit Leidenschaft Diatretgläser in unterschiedlichen Formen, Größen und Netzdekoren zu schleifen. Seine Glasnetzbecher fertigt er nach eigenen Vorstellungen und Ideen, nicht nach den römischen Vorbildern. In monatelanger Arbeit schleift er aus circa 5 kg schweren mundgeblasenen Rohlingen zerbrechliche Netzgläser von höchster Kunstfertigkeit.

Donnerstag, 13.02.2020 - Sonntag, 01.03.2020

Weingut Oesterlein: Faschingshecke

Veranstalter
Weingut Oesterlein
Veranstaltungsort
Dertingen, Weingut Oesterlein
Dertingen
Am Oberen Tor 9
97877 Wertheim
Beschreibung
Das Weingut Oesterlein begrüßt und bedient seine Gäste in der gemütlich, geschmackvoll eingerichteten Weinstube, die auch für Weinproben zur Verfügung steht.Die Gäste können gemütlich das breite Angebot an Schoppenweinen und erlesenen Spezialitäten genießen. Dazu bietet die Küche fränkische Köstlichkeiten, kalt wie warm. Vom klassischen Winzerteller über kräftiges Wildgulasch bis hin zu ausgesuchten Käsevariationen ist für jeden Gaumen das passende dabei. Öffnungszeiten:Montag bis Freitag ab 17 UhrSamstag, Faschingsmontag und -dienstag ab 15 UhrSonntag ab 12 Uhr

Sonntag, 23.02.2020 14 Uhr

Faschingsumzug in Mondfeld

Veranstalter
Faschingsgesellschaft Mondfeld
Veranstaltungsort
Mondfeld
Beschreibung

Faschingsumzug durch Mondfeld, anschließend buntes Treiben in der Maintalhalle

Montag, 24.02.2020 10 Uhr

Reichelzer Ümtrieb

Homepage RNC Reicholzheim
Veranstalter
RNC Reicholzheim
Veranstaltungsort
Reicholzheim
Beschreibung

Der Ümtrieb beginnt um 10 Uhr an der Festhalle mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück. Danach begeben sich die Wagen zum Winzerplatz, wo ab etwa 12 Uhr zum Mittagessen deftige Spezialitäten aus dem "Worsch"-Kessel serviert werden. Abschluss ist gegen 16 Uhr am Gemeindezentrum mit Kaffee und Kuchen.

Musikalische Unterhaltung und beste Getränkeversorgung sind durchgehend garantiert.

Dienstag, 25.02.2020 14 Uhr

Kindersitzung des RNC

Homepage RNC Reicholzheim
Veranstalter
RNC Reicholzheim
Veranstaltungsort
Reicholzheim, Festhalle
Waldenbergweg 1
97877 Wertheim
Beschreibung

Der krönende Abschluss des Reicholzheimer Faschings ist tradidionell dem närrischen Nachwuchs vorbehalten. Die Kinder aller Altersstufen präsentieren flotte Tänze, tolle Kostüme und zeigen, dass auch sie bereits eine spitze Zunge und eine eigene Sicht auf die Dinge haben.

Dienstag, 25.02.2020 14.01 bis 18 Uhr

Kinderfasching in Bettingen

Veranstalter
Närrische Sandhasen Bettingen
Veranstaltungsort
Bettingen, Mainwiesenhalle
Kaiseräckerstr. 12
97877 Wertheim
Beschreibung

Am Faschingsdienstag laden die Närrischen Sandhasen alle Kinder, Eltern, Großeltern und Geschwister herzlich zum Kinderfasching ein.Für musikalische und spielerische Unterhaltung sorgt die Kinder-Mitmachband "Huckepack" mit ihrem tollen Animationsprogramm.

Wie jedes Jahr findet auch wieder eine Preisverleihunh für die schönsten Kostüme statt. Für das leibliche Wohl ist mit Wiener-Würstchen, Pommes, frischgebackenen Waffeln und selbstgebackenem Kuchen bestens gesorgt.

Donnerstag, 27.02.2020 15 Uhr

Seniorenkino: "Enkel für Anfänger"

Homepage Roxy-Kino
© Filmverleih
Veranstalter
Volkshochschule in Kooperation mit Seniorenbeirat und Roxy-Kino
Veranstaltungsort
Roxy-Kino
Bismarckstr. 17
97877 Wertheim
Beschreibung

In der deutschen Filmkomödie finden drei Rentner als "Leihoma" und "Leihopa" ihre neue Bestimmung und starten damit unverhofft in die turbulenteste und erfüllteste Zeit ihres Lebens.
 
Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei "lebhafte" Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben.
 
So treffen drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter…

Samstag, 29.02.2020 19.30 Uhr

Theater: Der Junggesellenabschied

Veranstalter
Theatergruppe Sachsenhausen
Veranstaltungsort
Sachsenhausen, Turnhalle
Am Feldergraben 4b
97877 Wertheim
Beschreibung

Theaterstück "Der Junggesellenabschied" in drei Akten von Regina Rösch.

Sonntag, 01.03.2020 ab 10.30 Uhr

Weißwurstfrühstück des SV Höhefeld

Homepage SV Höhefeld
Veranstalter
SV Höhefeld
Veranstaltungsort
Höhefeld, Sportheim SV Höhefeld
Götzenberg 41
97877 Wertheim
Beschreibung

Der SV Höhefeld lädt zum gemütlichen Beisammensein mit Weißwurst, Weizenbier vom Fass und weiteren Spezialäten ein, darunter warmer Leberkäse, Obazda und Bloatz sowie Kaffee und Tee.

Zuvor findet um 9.30 Uhr eine Winterwanderung mit Start am Bürgerhaus statt. Die Strecke ist 5 Kilomenter lang, nach etwa einer Stunde treffen die Teilnehmer am Sportheim zur Einkehr ein.

Am Nachmittag finden Freundschaftsspiele der Kickers DHK Wertheim statt.

Sonntag, 01.03.2020 10.30 bis 18 Uhr

4. Süddeutsche Futsalmeisterschaften

© FC Eichel
Veranstalter
Badischer Fußballverband i.Z.m. FC Eichel
Veranstaltungsort
Main-Tauber-Halle
Untere Leberklinge 13
97877 Wertheim
Beschreibung

Die besten Mädchenteams aus Bayern, Hessen, Baden. Südbaden und Württemberg spielen um den süddeutschen Meistertitel im Hallenfußball.

10.30 bis 14 Uhr   C-Juniorinnen (12 bis 14 Jahre)
14.30 bis 18 Uhr   B-Juniorinnen (14 bis 16 Jahre)

Sonntag, 01.03.2020 11.30 bis 17 Uhr

Historisches Binnenschiff "Willi" in Wertheim

© Verein Historische Binnenschifffahrt
Veranstalter
Grafschaftsmuseum i.V.m. Verein Historische Binnenschifffahrt
Veranstaltungsort
Schiffsanlegestelle "Alter Kran"
Beschreibung

Das historische Binnenschiff "Willi" legt anlässlich der neuen Dauerausstellung "Wertheim am Wasser" im Grafschaftsmuseum in Wertheim an. Von 11.30 bis 17 Uhr kann es von jedermann besichtigt werden. Fachkundiges Personal ist an Bord und gibt Auskunft über das historische Schiff. Im ehemaligen Laderaum zeigt eine Fotopräsentation, wie im Grafschaftsmuseum die neue Dauerausstellung entstanden ist. Das Anlegen von "Willi" am "Alten Kran" ist der Unterstützung der Wertheimer Tankschifffahrt GmbH (WTS) zu verdanken.
 
"Willi" ist das Anschauungsobjekt eines Binnenschiffes, wie es auf Rhein, Main und Donau früher unterwegs war. Es wird liebevoll betreut vom "Verein Historische Binnenschifffahrt" mit Sitz in Muttenz in der Schweiz. Dieser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, alte Zeitzeugen der Binnenschifffahrt so originalgetreu wie möglich zu restaurieren, in Fahrt zu halten und die Schifffahrt als Transportmöglichkeit dem interessierten Publikum näher zu bringen.

Montag, 02.03.2020 17.30 Uhr

Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Verwaltung, Kultur, Soziales und Schulen

Veranstalter
Stadt Wertheim
Veranstaltungsort
Rathaus, Sitzungssaal
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

Auf der Tagesordnung stehen:
* Beteiligungsbericht 2018
* Neuer Weg der Jugendbeteiligung in Wertheim
* Widmung von Trauräumen für das Standesamt und neuer Freiluftstandort Löwensteiner Bau
* Verschiedenes

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Angela Steffan
Telefon 09342 / 301-300
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt