Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

.Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April

Samstag, 25.05.2019 11 bis 15 Uhr

Workshop für ehrenamtlich Engagierte

Veranstalter
Ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe im Main-Tauber-Kreis
Veranstaltungsort
Wartberg, Familienzentrum
Frankenplatz 23
Beschreibung

Einen Workshop mit dem Titel "Mir geht’s gut im Ehrenamt!?" veranstaltet am Samstag, 25. Mai, die Ökumenische Fachstelle für Flüchtlingshilfe im Main-Tauber-Kreis. Im Mittelpunkt stehen Ideen und der Austausch für und mit ehrenamtlich Engagierten in der Flüchtlingshilfe und auch aus anderen sozialen Bereichen. Der Workshop findet von 11 bis 15 Uhr im Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof, Frankenplatz 23, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.
Gemeinsam mit den Referenten Daniel Gehrlein, Bachelor der Sozialen Arbeit, sowie Alex Schuck, Diplom-Sozialpädagoge (FH) und Systemischer Berater, sollen die vielen Facetten des ehrenamtlichen Engagements betrachtet werden. Neben Impulsen durch die Referenten soll den Teilnehmern genügend Zeit zur Verfügung stehen, um eigene Eindrücke und Erfahrungen auszutauschen. Die Workshops bauen nicht aufeinander auf, sondern können separat besucht werden.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung bis 23. Mai ist erforderlich bei Alex Schuck, unter Telefon 09342/9185087 oder per E-Mail an alex.schuck@diakonie.ekiba.de.

Freitag, 07.06.2019 19 Uhr

Vortrag: Neurodegenerative Erkrankungen - Wie man das Gehirn mit Mikronährstoffen schützen kann

Veranstalter
Diagnostisches Centrum für Mineralanalytik und Spektroskopie DCMS GmbH - Praxis für Mikronährstoffmedizin -
Veranstaltungsort
Rathaus, Barocksaal
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referent: Dr. med. Hans-Günter Kugler

Beschreibung

In diesem Vortrag geht es hauptsächlich um Morbus Alzheimer und Morbus Parkinson. Neurodegenerative Erkrankungen unterscheiden sich zwar in ihrem Erscheinungsbild, haben aber ähnliche Krankheitsmechanismen.

Eine gute Versorgung mit Mikronährstoffen ist die Grundvoraussetzung für eine normale Funktionsfähigkeit des Gehirns. Mit einer gezielten Mikronährstofftherapie sind viele biochemische Störungen bei neurodegenerativen Erkrankungen behandelbar, z.B. der oxidative Stress, die erhähte Entzündungsneigung, Energiemangel der Nervenzellen und vieles mehr.

Die Zuhörer erfahren, welche Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren und Fettsäuren für das Gehirn relevant sind. Außerdem wird erläutert, welche Biomoleküle fehlen und wie man gezielt einen Mikronährstoffmangel beheben kann.

Dienstag, 25.06.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Sicherheit und Orientierung mit Hilfe von Grenzen"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Kristina Arnold-Goeldner

für Eltern von Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Samstag, 29.06.2019 18 Uhr

Ludwigsburger Schlossfestspiele: Musikalische Weinprobe

© Antonia Renner
Veranstalter
Stadt Wertheim i.V.m. Ludwigsburger Schlossfestspiele
Veranstaltungsort
Burg Wertheim, Löwensteiner Bau
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Besetzung:
Marina Zettl - Vocals, Brushes
Thomas Mauerhofer - Gitarre, Vocals
Peter Sxhönbauer - Acoustic Bass, Vocals

Beschreibung

Swingsalabim! - unter den leichtfüßig-eleganten Klängen von Marina & The Kats verwandelt sich ein ohnehin schon guter Tropfen im Handumdrehen in einen vollmundigen Genuss. Dabei weiß die "kleinste Bigband der Welt" den Swing ins aktuelle Zeitgeschehen zu transportieren, Geschichten zum Lachen und Weinen zu erzählen und den Löwensteiner Bau mit ihrem Swing zu füllen.

Bevor die Gäste zur musikalisch-kulinarischen Weinprobe mit fränkischem Vesper geleitet werden, findet ein Sektempfang auf der Burgterrasse statt.

Samstag, 29.06.2019 9.30 bis 13.30 Uhr

Eröffnung der landesweiten "Woche der Diakonie"

Homepage Diakonie
Veranstalter
Diakonisches Werk Main-Tauber-Kreis
Veranstaltungsort
Marktplatz
Marktplatz
97877 Wertheim
Beschreibung

Von 9.30 bis 13.30 Uhr präsentieren sich diakonische Einrichtungen und Träger aus der Region auf dem Wertheimer Marktplatz. Zahlreiche Mitmachaktionen und Attraktionen laden zur Teilnahme ein. Ein Bühnenprogramm wartet ebenso auf die BesucherInnen wie Marktstände mit Informationen über die Arbeit der Diakonie. 

Montag, 01.07.2019 - Freitag, 05.07.2019

Offene Unterrichtswoche in der Musikschule

Veranstalter
Städtische Musikschule
Veranstaltungsort
Kulturhaus, Städt. Musikschule
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim
Beschreibung

Interessenten können nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat den Musikunterricht an der Musikschule besuchen, zuschauen wie unterrichtet wird und so einen ersten Kontakt zu Musikschule und Musiklehrern herstellen.

Sonntag, 08.09.2019

Tag des offenen Denkmals

Veranstalter
Stadt Wertheim i.Z.m. Ortskuratorium der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Veranstaltungsort
Wertheim
Kurzbeschreibung

Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Dienstag, 17.09.2019 18 Uhr

City Dinner Tour Wertheim

© Stadt Wertheim
Veranstalter
Stadt Wertheim i.Z.m. IHK Heilbronn-Franken und Stadtmarketingverein e.V.
Veranstaltungsort
Bettingen, Almosenberg
Almosenberg
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Veranstaltung gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, Wertheim von einer etwas anderen Seite kennenzulernen. Nach erfolgreich durchgeführten Touren in der Region Heilbronn-Franken kommt die Tour wieder nach Wertheim. Wertheimer Unternehmer stellen sich persönlich vor und gewähren tiefe Einblicke hinter die Kulissen der attraktiven Geschäfte. Die Veranstalter stellen moderne, vitale Städte, attraktive Einzelhandelsgeschäfte, innovative Gastronomie- und Hotelkonzepte sowie einen ausgewogenen Mix an Dienstleistungsangeboten den Teilnehmern vor. All dies darf in einer bürgerfreundlichen Stadt heute und auch in Zukunft nicht fehlen. Hier hat Wertheim viel zu bieten!

Donnerstag, 17.10.2019 17 Uhr

Nacht der Ausbildung

Veranstalter
Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken i.Z.m. Stadtverwaltung Wertheim
Veranstaltungsort
Wertheim
Beschreibung

Erstmals findet in Wertheim die "Nacht der Ausbildung" der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken in Kooperation mit der Stadt Wertheim statt - eine Kombination aus einer Ausbildungsmesse und einem kostenlosen Shuttle-Service direkt zu den Betrieben in Wertheim. Schülerinnen und Schüler können so die Unternehmen direkt kennenlernen. Der Startpunkt der Shuttle-Busse wird rechtzeitig bekanntgegeben. Ein Zu- und Umstieg ist jederzeit möglich.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt