Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 05.02.2020 19.30 Uhr

Elternkompass: Konflikte erkennen, Lösungen finden

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

Referenten: Bernhard Bopp und Heike Jäger
Für Eltern von Kindern im Alter von 10 bis 16 Jahren.

Konflikte mit Kindern und Jugendlichen stellen Eltern vor große Herausforderungen. Nicht jeder Konflikt ist gleich. Um diverse Konflikte gut bewältigen zu können, ist die Kenntnis von bestimmten Rahmenbedingungen und Herangehensweisen förderlich und notwendig.
 
In ihrem Vortrag zeigen die beiden Erziehungsexperten auf, wie Konflikte eskalieren und welche Möglichkeiten Eltern bei den entsprechenden Eskalationsstufen haben, um gute Lösungen zu finden. Sie stellen auch Möglichkeiten vor, wie begünstigende Rahmenbedingungen, positive Haltungen und direktes Eingreifen der Eltern funktionieren können. In der anschließenden Diskussion gibt es Gelegenheit, Fragen zu stellen und Erfahrungen mit anderen Eltern auszutauschen.

Die Reihe Elternkompass ist eine Initiative der AG Jugendhilfeplanung Wertheim. Sie informiert zu Fragen der Erziehung und des Familienlebens.

Anmeldungen sind möglich bei der Stadtverwaltung bis drei Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an uwe.schloer-kempf@wertheim.de oder unter Telefon 09342/301-310. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens fünf Personen. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist ausgeschildert.

 

Donnerstag, 06.02.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Donnerstag, 20.02.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Donnerstag, 05.03.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Mittwoch, 11.03.2020 19.30 Uhr

Elternkompass: Wenn mein Kind Angst hat

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

Referent: Dr. med. Christoph Schubert
Für Eltern von Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren.

Die Reihe Elternkompass ist eine Initiative der AG Jugendhilfeplanung Wertheim. Sie informiert zu Fragen der Erziehung und des Familienlebens.

Anmeldungen sind möglich bei der Stadtverwaltung bis drei Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an uwe.schloer-kempf@wertheim.de oder unter Telefon 09342/301-310. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens fünf Personen. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist ausgeschildert.

Donnerstag, 19.03.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Donnerstag, 02.04.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Donnerstag, 16.04.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Dienstag, 21.04.2020 19.30 Uhr

Elternkompass: (Cyber-)Mobbing im Schulalter

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

Referent: Benjamin Götz
Für Eltern von Kindern im Alter ab 10 Jahren.

Die Reihe Elternkompass ist eine Initiative der AG Jugendhilfeplanung Wertheim. Sie informiert zu Fragen der Erziehung und des Familienlebens.

Anmeldungen sind möglich bei der Stadtverwaltung bis drei Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an uwe.schloer-kempf@wertheim.de oder unter Telefon 09342/301-310. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens fünf Personen. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist ausgeschildert.

Donnerstag, 30.04.2020 14.30 Uhr

Spieletreff für alle Generationen

Veranstalter
Seniorenbeirat Wertheim
Veranstaltungsort
Bestenheid, Bürger- und Vereinstreff
Haslocher Weg 85
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum Spielenachmittag treffen sich auf Initiative des Seniorenbeirats in 14-tägigem Turnus Menschen jeden Alters in zwangloser Atmosphäre. Der Spieletreff steht allen Interessierten offen, die einige Stunden bei Gesellschaftsspielen verbringen wollen und an dieser Form der Begegnung Freude haben.
Teilnehmen kann jeder, ob jung oder alt. Gespielt wird, was gewünscht wird und wofür sich genügend Teilnehmer finden. Die Spielkarten oder die Brettspiele bringen die Teilnehmer selbst mit.

Donnerstag, 30.04.2020 19.30 Uhr

Feuer & Zauber auf der Burg

Veranstalter
Integranz-Team
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Um 19.30 Uhr wird die Burg gemeinsam von drei Standorten in der Altstadt aus mit Fackeln erklommen. Wer erst später dazu stoßen will, kommt direkt auf die Burg. Oben angekommen wird gegen 20.15 Uhr das große Feuer entzündet. Danach sollen „Feuer & Zauber“ und das Miteinander beim Feiern in den Mai im Vordergrund stehen. Die Besucher können es sich einfach am Feuer gemütlich machen. Für Lieder, Essen und Getränke ist gesorgt.

Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, wird der Zugang zur Burg über Eintrittsbändchen begrenzt. Diese sind für 1 Euro bei den üblichen Fackel-Vorverkaufsstelleb erhältlich.

Dienstag, 12.05.2020 19.30 Uhr

Elternkompass: Selbstbewusste Kinder

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

"Selbstbewusste Kinder, mutig und stark oder doch ganz anders?
Referentin: Sylvia Gravius
Für Eltern von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Die Reihe Elternkompass ist eine Initiative der AG Jugendhilfeplanung Wertheim. Sie informiert zu Fragen der Erziehung und des Familienlebens.

Anmeldungen sind möglich bei der Stadtverwaltung bis drei Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an uwe.schloer-kempf@wertheim.de oder unter Telefon 09342/301-310. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens fünf Personen. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist ausgeschildert.

Sonntag, 21.06.2020 ab 11 Uhr

Schlosserlebnistag

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

„Bock auf Burg“ – unter diesem Motto steht der Schlosserlebnistag auf der Wertheimer Burg. Der Eigenbetrieb Burg hat ein abwechslungsreiches Programm für diesen Familientag zusammengestellt, bei dem insbesondere für die kleinen Burgbesucher viel geboten ist.

Alle schwindelfreien Besucher können sich vom höchsten Punkt der Burg unter fachkundiger Absicherung durch den Deutschen Alpen Verein (DAV) Main-Spessart rund 25 Meter in die Tiefe abseilen lassen. Überraschungsgastist das Ukulele-Orchester aus Huntingdon.

Dienstag, 30.06.2020 17 Uhr

Freilichtaufführung: Rapunzel oder wen die Liebe trifft

Veranstalter
Badische Landesbühne
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

 Katharina Schlenders moderne Theateradaption des bekannten Grimm-Märchens erzählt von Liebe, Angst und Mut. Sie ist ein humorvolles Plädoyer für Zweisamkeit und Unabhängigkeit.  

Freitag, 14.08.2020 - Sonntag, 16.08.2020

Nassiger Westernfest

Homepage Westernfest
Veranstalter
Kulturkreis Nassig
Veranstaltungsort
Nassig
97877 Nassig
Beschreibung

Wilden Westen pur mit Countrymusic und actionreichen Darbietungen können die Besucher beim Nassiger Westernfest erleben!

Freitag, 11.09.2020 15 Uhr

Entdeckungsreise vom Kloster zur Wolfsgrube

Veranstalter
Kulturamt Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Treffpunkt Klosterladen
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Themenführung für Kinder mit Uwe Scheurich

Beschreibung

Bei dieser Führung vermittelt Uwe Scheurich den Kindern die faszinierende Welt der Fledermäuse. Im Dachstuhl des Klosters befindet sich die Wochenstube einer der größten heimischen Fledermausarten, dem Großen Mausohr. Anhand von Bildmaterial und vielen Informationen berichtigt Scheurich die vielen Vorurteile über Fledermäuse. Dann geht es weiter zur „Wolfsgrube“ hinterm dem Kloster. Beim Laufen durch den Wald erfahren die Kinder Interessantes über Insekten, Vögel und Amphibien. Mit etwas Glück finden sie in der Wolfsgrube auch einen Feuersalamander. Von dort wandern die Teilnehmer noch weiter durch den Wald an die Tauber. Dort erfahren sie noch einiges über eine weitere Tierart, die sich dort seit einigen Jahren wieder angesiedelt hat: den Biber. Danach geht es wieder zurück zum Kloster.

Sonntag, 11.10.2020 11.30 bis 18 Uhr

Erlebnistag im Kloster

Veranstalter
Kulturamt Kloster Bronnbach i.Z.m. Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Aktionstag für Kinder und Familien

Beschreibung

Dreizehn mittelalterliche und barocke Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie das Kloster Bronnbach als Partner bieten einen Tag lang ein vielfältiges Programm für Groß und Klein an – erlebnisorientiert und überwiegend an Familien gerichtet. Beim Erlebnistag im Kloster lernen die Besucher die Welt der Mönche und Klosterschüler kennen und entdecken das ein oder andere Geheimnis.  

Das Programm u.a. mit Führungen, Vorträgen und kindgerechten Aktionen steht ab Mitte September auf der Internetseite. Klosteranlage und Vinothek sind ganztags geöffnet. Der Archivverbund Main-Tauber öffnet an diesem Tag seine Tore für Besichtigungen und einen Blick hinter die Kulissen für Groß und Klein.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Angela Steffan
Telefon 09342 / 301-300
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt