Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

.November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

Montag, 02.11.2020 - Freitag, 10.09.2021

Ausstellung zur Bronnbacher Brauereigeschichte

Veranstalter
Archivverbund Main-Tauber
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Archivverbund Main-Tauber Staatsarchiv Wertheim
Bronnbach 19
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

350 Jahre Brauerei Bronnbach – Historische Tatsache oder zeitgenössisches Marketing?
Kabinettausstellung im Archivverbund Main-Tauber

Beschreibung

Die 1974 aufgelöste Fürstliche Schlossbrauerei Bronnbach, seit der Säkularisation ein Unternehmen im Besitz des Fürstenhauses Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, führte ihre Anfänge auf die ursprünglich nur für den klösterlichen Eigenbedarf produzierende Klosterbrauerei des Zisterzienserordens zurück. Erst der aus der Bierstadt Bamberg stammende Heinrich Göbhardt, seit 1783 Abt und wohl mehr ein Liebhaber des Gerstensafts als des an Main und Tauber produzierten Weins, baute die Brauerei aus. Er ließ 1793 aus seiner Heimatstadt einen Braumeister und auch die entsprechende technische Ausstattung für einen modernen Brauereibetrieb kommen.

Für die seit dem 19. Jahrhundert expandierende gewerbliche Bierproduktion wurde mit dem Traditionshinweis „gegründet um 1670“ und ab 1971 mit „Bronnbacher Bier - Seit 1670“ Werbung gemacht. Die Ausstellung macht sich auf die Suche nach den Quellen zur Bronnbacher Brauereigeschichte. Neben Archivalien aus den Beständen des Archivverbunds Main-Tauber werden auch einige Leihgaben aus Privatbesitz zu sehen sein wie z.B. Biergläser und -flaschen sowie Biermarken. Auch auf diesen wird mit der jahrhundertelangen Tradition geworben.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 8.30 bis 16.30 Uhr

Bitte beachten: Während des Teil-Lockdowns ist die Ausstellung nur für Archivnutzer zugänglich.

 

Freitag, 06.08.2021 20 Uhr

We rock Queen: Best of Queen - The show goes on

Homepage Echt Hartmann
© Frank Rohles
Veranstalter
Agentur echthartmann
Goethestraße 7
63150 Heusenstamm
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Tribute-Show mit Musikern des Musicals "We will rock you"

Beschreibung

Mit "We rock Queen" hat sich eine außergewöhnliche Konzertproduktion etabliert, die die Musik der britischen Rocklegende Queen in höchster Qualität und mit mitreißender Spielfreude interpretiert. Losgelöst von rein optischen Effekten liegt der Schwerpunkt der Tribute-Show auf der authentischen Wiedergabe der Songs. Musikalisch sehr nah am Original, aber dennoch mit einem erkennbar eigenen Stil.

Die Songs von Queen haben die Musikwelt geprägt und bewegen sie bis heute. Freddie Mercury galt als einer der bedeutendsten Rocksänger seiner Zeit. Mit Queen mischte er über 20 Jahre ganz oben in den Hitparaden mit und präsentierte eine Reihe unvergesslicher Welthits. Mit "We rock Queen" können die Fans dieser Band das unglaublich breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live erleben. Mit Hits wie „I Want To Break Free“, „Radio GaGa“, dem grandiosen „We Will Rock You“ oder „I Want It All“ und „We Are The Champions“ wird das Konzert selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis.

Bandleader und Gitarrist Frank Rohles, Bassist Rainer Peters und Schlagzeuger Boris Ehlers gehörten zur Originalbesetzung des Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln. Die Keyboards besetzt Marco Lehnertz, der u.a. als Musiker für die „Söhne Mannheims“ und „Jupiter Jones“ aktiv war. Als Frontmann und Lead-Stimme agiert seit 2015 der charismatische Sänger Sascha Kleinophorst, der als Frontsänger bereits bei vielen professionellen Bandprojekten tätig war.

Samstag, 07.08.2021

Simon & Garfunkel meets Classic

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Graceland Duo mit Streicherquartett und Band

Beschreibung

Mit Liedern wie „ The Sound of Silence“ und „Brigde Over Troubled Water“ schufen Simon & Garfunkel poetische Hymnen für eine ganze Generation. „Mrs. Robinson“ wurde 1969 weltberühmt durch den US-amerikanischen Spiel_lm „Die Reifeprüfung“. Seit einigen Jahren spürt das Duo Graceland dem musikalischen Geist seiner Vorbilder intensiv nach. Das Programm vereint Band und Streichquartett, durchstreift gefühlvolle Lieder und „folkrockt“ an anderer Stelle das Publikum.

Donnerstag, 12.08.2021 - Dienstag, 24.08.2021

Burgfilmfest

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Open-Air-Kino in der atemberaubenden Kulisse der Wertheimer Burg

Beschreibung

Burgfilmfest – siebte Runde: Dreizehn Tage Open-Air-Kino auf der Wertheimer Burg – ein FilmFest für die Sinne.

Vor einer grandiosen Kulisse lassen sich nach Einbruch der Dunkelheit bekannte Filme und ungesehene Perlen entdecken. Kinofreunde können verpasste Höhepunkte des Filmjahres nachholen und Liebgewonnenes erneut genießen. Blockbuster-Fans, Arthaus-Freunde, Liebhaber von Komödien oder Dramen, Kinder und Familien werden zuverlässig „ihren“ Abend finden. Das detaillierte Programm wird im Juli veröffentlicht.

Samstag, 14.08.2021 12 bis 18.30 Uhr

Jeunesses Musicales in Bronnbach

Veranstalter
Kulturamt Kloster Bronnbach i.V.m. Jeunesses Musicales Deutschland
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Josephsaal, Kreuzgang und Klosterkirche

Freitag, 20.08.2021 - Sonntag, 22.08.2021

Nassiger Westernfest

Veranstalter
Kulturkreis Nassig
Veranstaltungsort
Nassig
97877 Nassig
Beschreibung

Beim Nassiger Westernfest können die Besucher Wilden Westen pur mit Countrymusic und actionreichen Darbietungen erleben.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Nico Hildenbrand
Telefon 09342 / 301-411
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Angela Steffan
Telefon 09342 / 301-300
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt