Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Montag, 23.07.2018 19 Uhr

Eröffnung der Sonderausstellung "Echt schräg"

Veranstalter
Grafschaftsmuseum
Veranstaltungsort
Grafschaftsmuseum
Rathausgasse 6-10
97877 Wertheim
Beschreibung

Der Sonderausstellung liegt die Idee zugrunde, einmal alle besonderen Objekte des Museums zu würdigen, die sonst aus dem Rahmen der Themen fallen. In einem Parcours entdecken die Besucher allerlei kuriose Dinge aus den Beständen der Museumsmagazine: ob Mammutzahn, Spatzenfalle oder Schrägklappensekretär. Hatten Gegenstände, wie zum Beispiel ein Kaffeekannenwärmer, früher eine besondere Bedeutung, sind diese inzwischen aber fast vergessen. Heute würde man sagen: Sie sind "echt schräg".
Gezeigt werden auch kuriose Objekte, die aus der Not geboren sind. So steckt etwa hinter einem außergewöhnlichen Eichhörnchenorchester aus Dertingen eine besondere Geschichte. Auch wortwörtlich Schräges präsentiert das Museum, wie etwa den markanten Spitzen Turm in Wertheim. Die Besucher können sich auf eine ungewöhnliche Ausstellung freuen, die viele Überraschungsmomente bietet.

Freitag, 27.07.2018 - Sonntag, 29.07.2018

51. Wertheimer Altstadtfest

Veranstalter
Stadt Wertheim
Veranstaltungsort
Innenstadt
Marktplatz
97877 Wertheim
Beschreibung

Bereits zum 51. Mal feiern die Wertheimer gemeinsam mit Gästen das Fest in den Gassen und auf den Plätzen in der Innenstadt. Leckereien, Verkaufsstände und vor allem Musik für jeden Geschmack locken alljährlich Tausende von Besuchern an. Das Veranstaltungskonzept ist wieder durch das Motto „Festival der Vielfalt“ geprägt. So gehören viel abwechslungsreiche Live-Musik auf sieben und DJs auf zwei weiteren Bühnen beim Altstadtfest einfach dazu.

Donnerstag, 02.08.2018 20 Uhr

Michl Müller - Müller...nicht Shakespeare!

© Brecheis
Veranstalter
Ax.T. Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Wenn der Franke Michl Müller auf der Bühne loslegt, sind Lachtränen und Bauchmuskelkrämpfe garantiert. Müller macht es sich zur Aufgabe, in Eigentherapie über sein Leben zu erzählen. Damit spart er nicht nur Geld, er bekommt sogar noch Geld fürs Erzählen. Denn keiner will den selbsternannten „Dreggsagg“ verpassen. Der Erfinder des „Fränkisch Walking“ bringt seinen Mitmenschen die Absurditäten des realen Lebens näher.

Freitag, 03.08.2018 20 Uhr

Angelo Kelly & Family - Irish Summer

© Angelo Kelly
Veranstalter
Veranstaltungsservice Bamberg
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Erstmals gehen Angelo Kelly und Family auf große Open Air Tour. Angelo, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum musikalisch auf eine ganz wunderbare Reise nehmen und ihr Irland mit traditionellen, aber vor allem auch neuen Songs aus dem im Frühjahr 2018 erscheinenden Album präsentieren. Unterstützt wird die Familie dabei von original irischen Musikern, die im Laufe der Jahre zum Teil der Familie geworden sind und die Stimmung eines Irish Pubs auf die Open Air Bühnen zaubern. Es darf getanzt, gefeiert, gelacht und vor Glück geweint werden.

Samstag, 04.08.2018 19 Uhr

Konzert "Im Glanz von Trompete und Orgel"

Veranstalter
Konzertbüro Jung, Stuttgart
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Klosterkirche
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Bernhard Kratzer (Trompete/Corno da caccia) und Paul Theis (Orgel) präsentieren an der historischen Schlimbach-Orgel glanzvolle Trompetenkonzerte und virtuose Orgelwerke.

Beschreibung

Festliche Trompeten- und Orgelmusik von renommierten Solisten an der Schlimbach-Orgel der Bronnbacher Klosterkirche: die Königin der Instrumente und das Instrument der Könige geben sich ein Stelldichein. Bernhard Kratzer, gefeierter Solotrompeter des Staatsorchesters Stuttgart, avancierte in den letzten Jahren zu einem der führenden Trompetenvirtuosen Deutschlands. Seine Popularität beruht auf instrumentalem Können, Koloraturkunst und unvergleichlichen Interpretationen eigens von ihm bearbeiteter Kompositionen – von Albinoni, Händel oder Telemann bis Bach und Mozart. Diese Leichtigkeit lässt Kritiker vom „Trompeter, der die Sterne vom Himmel spielt" schwärmen. Paul Theis, freischaffender Organist, Oratoriensänger und Dirigent ist seit über 20 Jahren der kongeniale, musikalische Partner des Ausnahmetrompeters. Der Preisträger namhafter Orgelwettbewerbe (u. a. Wiesbadener Bach-Woche) war von 1984 bis 1987 Organist der Zisterzienserabtei Marienstatt.

Samstag, 04.08.2018 20 Uhr

"Süden": Schmidbauer - Pollina – Kälberer (ausverkauft!)

Foto: Backstage Promotion
Veranstalter
Veranstaltungsservice Bamberg
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Nachdem sich Werner Schmidbauer, Pippo Pollina & Martin Kälberer schon einige Jahre gekannt und öfter zusammen musiziert hatten, war 2011 schließlich der Gedanke gereift, ein gemeinsames, zweisprachiges Projekt zu beginnen – nicht ahnend, auf welch große Begeisterung diese Musik, diese Klang gewordene Freundschaft, der drei stoßen würde. So groß, dass zum Abschlusskonzert der Tournee und des Projekts rund 11.000 Zuschauer in die Arena di Verona kamen.

Nun, nach fast 5-jähriger Pause kamen die drei zur Erkenntnis, dass der Süden an sich nach wie vor ein Thema ist, dass die Menschen bewegt und auch von den Künstlern neue, aktuelle Stellungnahmen fordert. Außerdem ist die Freundschaft und die Lust gemeinsam zu musizieren nach wie vor so groß, dass sich Pippo, Werner & Martin entschlossen haben, sich 2018 wieder für eine Reihe von Konzerten zusammenzutun.

Samstag, 11.08.2018 12 bis 18 Uhr

Jeunesses Musicales Deutschland zu Gast in Bronnbach

© Gerd Brander
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach i.V.m. Jeunesses Musicales Deutschland
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Beschreibung

Kammermusik erleben – das ist das Ziel des Kurses, mit dem die Jeunesses Musicales jedes Jahr rund 60 junge Musikerinnen und Musiker aus Deutschland und dem europäischen Ausland nach Weikersheim lockt. In der inspirierenden Atmosphäre der Musikakademie Schloss Weikersheim lässt sich wunderbar proben, die Freude am gemeinsamen Musizieren erleben und genießen. In 12 Tagen erarbeiten die jungen Musiker im Altern von 14 bis 21 Jahren unter Anleitung renommierter Dozenten ein bunt gefächertes Kammermusikprogramm für Streicher, Holzbläser und Klavier. Dabei entstehen aus ersten musikalischen Begegnungen Freundschaften, aus neu kennen gelernten Werken bewegende Musik! Die Ergebnisse dieser Arbeit münden in das Musikfest im Kloster Bronnbach und in rund vier Stunden Musik, die von Bach über Schostakowitsch bis Piazzolla reichen. Die Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) mit Sitz in Weikersheim ist Teil einer weltweiten Wertegemeinschaft der musikalischen Jugend und setzt sich für die Vision einer humanen Gesellschaft im Zeichen der Musik ein. Mit dem vielfältigen Kursangebot, ihren Initiativen und den von ihr ausgerichteten Wettbewerben ist die JMD ein wichtiger Akteur und Impulsgeber im Bereich der Jugendkulturarbeit.

Weitere Infos unter www.jmd.info

 

Donnerstag, 16.08.2018 - Dienstag, 28.08.2018 ab 21 Uhr

BurgFilmFest - Open Air Kino

Homepage BurgFilmFest
Veranstalter
Stadt Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

BurgFilmFest – vierte Runde: Dreizehn Tage Open-Air-Kino auf der Wertheimer Burg – ein FilmFest für die Sinne.

Beschreibung

Vor einer grandiosen Kulisse lassen sich nach Einbruch der Dunkelheit bekannte Filme und ungesehene Perlen entdecken. Kinofreunde können verpasste Höhepunkte des Filmjahres nachholen und Liebgewonnenes erneut genießen. Blockbuster-Fans, Arthaus-Freunde, Liebhaber von Komödien oder Dramen, Kinder und Familien werden zuverlässig und nachhaltig „ihren“ Abend finden.

16. August    Dieses bescheuerte Herz
17. August    Early Man - Steinzeit bereit
18. August    Mamma Mia 2: Here we go again
19. August    Shape of water
20. August    Ladybird
21. August    Tanz ins Leben
22. August    Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt
23. August    Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
24. August    Unsere Erde 2
25. August    Wunder
26. August    Mary Poppins
27. August    Dunkirk
28. August    Liebe bringt alles ins Rollen

Samstag, 01.09.2018 12 bis 22 Uhr

Burgrave "exit: ruine II"

Veranstalter
Echtzeit GbR, Würzburg
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Den Sommer Revue passieren lassen und zusammen in einer der schönsten Locations tanzen - das ist der dritte Burgrave in Wertheim. Auch diesmal wieder mit einem tollen Headliner und Local Support.

Mittwoch, 12.09.2018 20 Uhr

Heye's Society - Jazzkonzert

Homepage Heye's Society
Heyes Society
Veranstalter
Stadt Wertheim
Veranstaltungsort
Rathaus, Arkadensaal
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Beschreibung

Um ans Ziel zu kommen, muss man manchmal dorthin zurückgehen, wo alles seinen Anfang nahm. Dieser Gedanke und die Freude an der Improvisation über die Themen der Musik aus New Orleans und Chikago zwischen 1900 und 1930 sind die Motivation für die Musiker von Heye's Society. Auf dem Programm stehen so berühmte Titel von Louis Armstrong oder Duke Ellington.

Samstag, 22.09.2018 19 Uhr

Junger Wein in alten Gemäuern - Weinprobe

Veranstalter
Burgkellerei Wein-Michel
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen bei einer stimmungsvollen Weinprobe die hervorragenden Tropfen der Region kennen. Unter kundiger Anleitung werden 5 bis 6 unterschiedliche Weine verkostet und alles Wissenswerte über Lagen, Reben und Ausbau erklärt. Dazu wird eine deftige Brotzeit und Mineralwasser gereicht.

Vorverkauf: Burgkellerei Wein-Michel (bis Mittwoch vor der Veranstaltung) sowie online unter Reservix.

Samstag, 22.09.2018 19.30 Uhr

Klavierkonzert: The Americas - Anniversaries

Steven Haberland
Veranstalter
Freundeskreis Kloster Bronnbach i.Z.m. Ludwigsburger Schlossfestspiele
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Josephsaal
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Sebastian Knauer, Klavier

Beschreibung

Sebastian Knauer lädt zu einem musikalischen Trip in die Neue Welt ein und präsentiert Werke der Väter des American Way of Sound. Dazu zählen die mit Bernstein befreundeten älteren Kollegen Aaron Copland und Samuel Barber - sowie Gershwin mit seinem Jahrhundertcoup „Rhapsodie in Blue“. Hier beweist Sebastian Knauer, dass er nicht nur Bach, Beethoven etc. großartig spielt, sondern auch das nötige Feeling für die Kompositionen ihrer nordamerikanischen Ur-Enkel besitzt.

Seit seinem Konzertdebüt mit 14 Jahren in seiner Heimatstadt Hamburg kann der Pianist Sebastian Knauer inzwischen auf eine über 25 Jahre dauernde Konzertkarriere zurückblicken. Sebastian Knauer hat u.a. mit den Dirigenten Sir Roger Norrington, Fabio Luisi, Neeme Järvi und Vladimir Fedoseyev zusammengearbeitet. Er ist regelmäßig Gast bei Festivals wie Schleswig-Holstein Musikfestival, Rheingau Musik Festival, Beethovenfest Bonn und Salzburger Festspielen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit sind die „Wort trifft Musik“-Programme mit Hannelore Elsner, Iris Berben, Gudrun Landgrebe, Katja Riemann und Klaus Maria Brandauer. 2012 gründete Sebastian Knauer sein eigenes Festival mozart@augsburg, dessen künstlerischer Leiter er ist. 

Samstag, 22.09.2018 - Sonntag, 23.09.2018

Mittelalterfest auf der Burg

© Agentur Südenfrei
Veranstalter
BC GmbH/Agentur Sündenfrei
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Zum vierten Mal gastiert Sündenfrei mit großem Tross auf der Wertheimer Burg. Hier lassen die Grafen zu Wertheim bitten! Ihrem Ruf folgen zahlreiche Handwerker und Händler, Gaukler, Artisten und Musikanten.

Auf der Burg gibt es ein Fest, dem jeder beiwohnen kann, ganz gleich ob adliger Abstammung, Bürger, Bauer oder Tagelöhner. Zur Freude der Jüngsten wird sich auch die Burgwache, ein Tross wackerer Helden in Blech, mehrmals am Tage kräftig mit Schwert und Schild schlagen.

Samstag, 22. September von 11 bis 22 Uhr
Sonntag, 23. September von 11 bis 19 Uhr

Samstag, 29.09.2018 19.30 Uhr

Konzert: Feidman plays Beatles

Giora Feidman, Rastrelli Quartett, Jerusalem Duo (Foto: Stephan Haeger)
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach und Kulturkreis Wertheim
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Bernhardsaal
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Konzert mit Giora Feidman und dem Rastrelli Cello Quartett.

Das aus Israel stammende Jerusalem Duo – mit Hila Ofek an der Harfe und André Tsirlin auf dem Saxofon – wird das Konzert als „special guest" zusätzlich bereichern.

Beschreibung

Es gibt sie also doch noch, die kleinen Sensationen, die selbst die Musikwelt für einen Moment aus dem Takt bringen können. Schon wenige Tage nachdem die Nachricht die Runde machte, dass der Maestro zusammen mit dem Rastrelli Cello Quartett das große Beatles Songbook aufgeschlagen hat, um für 2017 ein neunzigminütiges Programm zusammenzustellen, das ausschließlich aus Kompositionen der Fab Four bestehen wird, waren die ersten Shows gebucht. Sozusagen vom Fleck weg, während der Jubiläumstournee im April 2016, auf der diese Formation und ihr Programm „Cello meets Klezmer“ gerade frenetisch gefeiert wurden. Und dann das?!

Konnten die Beatles die Richtung ihrer Kompositionen durch die Kombination von Gesang und Text bestimmen und ihren Songs damit den legendären Glanz verleihen, mussten die fünf Instrumentalisten diese Elemente durch andere ersetzen. Mit der virtuosen Umsetzung der fabelhaften und nahezu genialen Arrangements des Ensemblemitglieds Sergej Drabkin ist dies Giora Feidman und dem Rastrelli Cello Quartett vortrefflich gelungen. Die Fangemeinde darf sich zu Recht auf einen außergewöhnlichen Musikabend freuen, denn so zeitlos und generationsübergreifend wird man Giora Feidman noch nie erlebt haben.

Mittwoch, 03.10.2018 13 bis 18 Uhr

Verkaufsoffener Feiertag

Veranstalter
Stadtmarketingverein Wertheim
Veranstaltungsort
Innenstadt, Bestenheid, Wertheim Village und Erwin Hymer World
Beschreibung

Verkaufsoffener Feiertag in den Einzelhandelsgeschäften in der Innenstadt, in Wertheim-Bestenheid sowie im Wertheim Village und der Erwin Hymer World.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt