Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Samstag, 28.04.2018 19 Uhr

Junger Wein in alten Gemäuern - Weinprobe

Veranstalter
Burgkellerei Wein-Michel
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen bei einer stimmungsvollen Weinprobe die hervorragenden Tropfen der Region kennen. Unter kundiger Anleitung werden 5 bis 6 unterschiedliche Weine verkostet und alles Wissenswerte über Lagen, Reben und Ausbau erklärt. Dazu wird eine deftige Brotzeit und Mineralwasser gereicht.

Vorverkauf: Burgkellerei Wein-Michel (bis Mittwoch vor der Veranstaltung) sowie online unter Reservix.

Samstag, 05.05.2018 14 bis 22 Uhr

Burgrave "exit: ruine I"

Homepage exit-ruine.de
Archivbild vom Burgrave im August 2017, Foto: Veranstalter
Veranstalter
Echtzeit GbR, Würzburg
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Wer letztes Jahr bei der ersten Ausgabe von "exit: ruine" auf der Burg Wertheim dabei war, dem muss man nicht mehr viel erklären. Zur Erinnerung: 31 Grad im Mai, ein unglaublicher Closing-Set von Karotte und der ein oder andere Neuling, der heute zum festen Inventar solcher Events gehört.

Einlass ab 12 Uhr

Sonntag, 06.05.2018 17 Uhr

Klassik und Rock im Bläsersound

Veranstalter
Musikkapelle Lengfurt
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Klassik und Rock im Bläsersound bietet das Symphonische Blasorchester der Musikkapelle Lengfurt. Ganz im Stil von "The last night of the Proms" werden bekannte klassische Werke und fetzige Rock-Arragements im Wechsel erklingen. Unter der Leitung von Michael Geiger sind die 45 Musiker bestrebt, ihr besonderes musikalisches Können einem breiten Publikum in der Region darzubieten.

Hinweis: Bei schlechter Witterung findet das Konzert in der Aula Alte Steige statt!

Samstag, 12.05.2018 18.30 Uhr

Ludwigsburger Schlossfestspiele: Musikalische Weinprobe

Foto: Veranstalter
Veranstalter
Ludwigsburger Schlossfestspiele i.Z.m. der Stadt Wertheim und dem Kulturkreis Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Musik von Sandi Kuhn gleicht einem guten Wein. Wer versucht, sie in Worte zu fassen, wird schnell an seine Grenzen stoßen. Ein Genuss sind die vollmundigen Klänge des Jazzmusikers und seiner Band auf jeden Fall. Auf ganz neue Weise lassen sich die Musiker auf der Burg Wertheim von der geselligen Atmosphäre inspirieren. Bevor die Gäste zur musikalisch-kulinarischen Weinprobe mit fränkischem Vesper in den Löwensteiner Bau geleitet werden, findet ein Sektempfang auf der Burgterrasse statt.

Sonntag, 13.05.2018 18 Uhr

Quadro Nuevo - Flying Carpet

Pressefoto: Quadro Nuevo
Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Evelyn Huber: Harfe, Salterio
Mulo Francel: Saxophone, Klarinetten, Mandoline
D.D. Lowka: Kontrabass, Percussion
Andreas Hinterseher: Akkordeon, Vibrandoneon, Bandoneon

Beschreibung

Die Musik des mehrfach Echo-gekrönten Ensembles erzeugt einen Auftrieb, der das Publikum mit sich reißt: Der Teppich hebt ab. Getrieben zwischen östlichen und westlichen Winden schwebt er durch schillernde Klanglandschaften. Quer durch das alte Europa, über den wilden Balkan, kaukasische Gebirge und mediterran-glitzernde Inselwelten bis in den Orient. Dazwischen riskante improvisatorische Höhenflüge und elegisch-mystische Passagen. Hier und dort blitzt ein Tango auf, der von abenteuerlichen Tagen im fernen Argentinien erzählt.

Quadro Nuevo reist seit 1996 durch die Welt: Immer auf der Suche nach magnetischen Melodien, immer inspiriert von Kulturen, deren Menschen und Mythen. Zwischen Bayern und Buenos Aires führten die Streifzüge oft schon in den Orient, wo ein reger respektvoller Austausch zu dortigen Kollegen entstand.

Freitag, 25.05.2018 21 Uhr

Multivisionsschau "Radabenteuer im Herzen Südamerikas"

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Vortrag von Wolfgang Büttner

Beschreibung

Zum wiederholten Mal war Wolfgang Büttner mit dem Rad in Südamerika unterwegs. Ausgehend von La Paz/Bolivien ging es diesmal in einer 3000 km langen Runde durch Bolivien und den Norden Chiles.

Die persönlichen Reiseerlebnisse entführen den Zuschauer in die grandiosen Landschaften der Anden, die endlosen Weiten des Altiplanos und durch die bergigen Coca-Anbaugebiete der Yungas. Die Überquerung des gigantischen Salar de Uyuni gehört sicher zu den Highlights der Reise. Faszination und Entbehrungen führen in die glasklare, atemberaubend dünne Luft der Lagunenroute, welche als „Ritterschlag für Südamerikaradler“ bezeichnet wird. Eiskalte Zeltnächte, Flamingos, Lagunen, Geysire und Vulkane säumen die sandigen Pisten bis zur Oase San Pedro de Atacama im Norden Chiles.

Der Vortrag  „Bolivien - Chile“ ist eine Kombination aus faszinierenden Bildern und Filmen, stimmungsvoller Musik und live erzählten Geschichten.

Der Erlös des Abends geht an die Stiftung "Bolivienhilfe Padre Obermaier" e.V.

Samstag, 26.05.2018 18 Uhr

Beliebte Melodien aus Oper, Operette und Musical

Veranstalter
Rotary Club Wertheim und Eigenbetrieb Burg
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Benefiz-Konzert für das Kinderhospiz-Sternenzelt-Mainfranken e.V.

Beschreibung

Ulrich Hartung (Bariton) ist künstlerischer Leiter und Dirigent der New Yorker Concert Opera.

Oksana Krovytska (Sopran) wurde Mitte der 90er Jahre in New York bekannt, und berühmt durch ihre Darstellung der Madam Butterfly an der New York City Oper. Die New York Times lobte ihre ausdrucksvolle Stimme und nannte sie „eine Butterfly, wie sie sich Puccini gewünscht hätte.“

Klaus Straub (Klavier) ist musikalischer Leiter der Kammeroper Augsburg.

Freitag, 01.06.2018 19 Uhr

AB/CD Open Air

Homepage Echt Hartmann
Pressefoto AB/CD
Veranstalter
echthartmann
Goethestraße 7
63150 Heusenstamm
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

AC/DC, ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie. Fünf Musiker aus dem Großraum Aschaffenburg, allesamt mit den Songs von AC/DC aufgewachsen, entschlossen sich eine Band zu gründen, die selbst den eingefleischtesten Fan zufriedenstellen sollte.

2016 feierten AB/CD bereits ihr 25jähriges Bandjubiläum. Sie gehen mit zwei Sängern auf Tour, die den legendären beiden Originalen Bon Scott und Brian Johnson erstaunlich nahe kommen. So begeistert die Coverband Fans beider AC/DC-Ären und treibt mit neuen und alten Klassikern wie „T.N.T”,  „Highway to hell”, „Hells Bells”,  oder „Thundersticks”  die  Stimmung regelmäßig zum  Siedepunkt. Ein Muss für jeden Fan erstklassiger Rockmusik.

 

Samstag, 02.06.2018 19 Uhr

Igels: Eagles-Tribute-Band

Homepage echthartmann
Veranstalter
echthartmann
Goethestraße 7
63150 Heusenstamm
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Tribute-Bands, die sich an die „Eagles“ heranwagen, wissen ein Lied davon zu singen: Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um dem Original gerecht zu werden und das Publikum zu begeistern. Den „Igels“ aus dem Rhein-Main-Gebiet gelingt genau dies seit 2008.

Sie sorgen mit 8 Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6 Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem dreistündigen Programm die Hits der Eagles und Soloprojekte von Don Henley und Co. Zeitlos gute Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.

Freitag, 08.06.2018 19 Uhr

Gin-Tasting auf der Burg

Veranstalter
Burgkellerei Wein-Michel
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Verkostet werden 8 verschiedene Gins aus den unterschiedlichsten Ländern. Dazu wird ein Vesperteller und Mineralwasser gereicht.

Vorverkauf: Burgkellerei Wein-Michel (bis Mittwoch vor der Veranstaltung) sowie online unter Reservix.

 

Freitag, 08.06.2018 20 Uhr

Lizzy Aumeier - Best of

Foto: Veranstalter
Veranstalter
Ax.T. Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Zuhörer erleben eine unvergleichliche Mischung aus das Zwerchfell strapazierender, beißender Ironie, heißer Erotik, ausgefallenen Wortspielen und beispielhafter Musikalität. Das Beste aus den Programmen „AufBass´d“, „Boxenluder“ und „Voll drauf“. Lizzy Aumeiers bizarre Gedankenwelt entführt die Zuhörer auf eine witzige und turbulente Reise, von der ersten Verliebtheit bis hin zum Witwentum. Musikalisch abgerundet von Svetlana Klimova an der Violine und am Klavier, sowie Lizzy Aumeier am Kontrabass.

Samstag, 09.06.2018 20 Uhr

Bembers: Mit Alles und Schaf! Ein Best of!

Foto: Veranstalter
Veranstalter
Ax.T. Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Bembers feiert nicht nur sein 30 jähriges Frisurenjubiläum, sondern auch 5 Jahre Bembers live auf den Bühnen der Republik. Das schwarze Schaf der deutschen Comedy-Szene präsentiert die Perlen aus seinen letzten drei Soloprogrammen und auch diverse unveröffentlichte Geschichten, die ihm eigentlich seine Mutter verboten hatte zu erzählen.

Sonntag, 17.06.2018 ab 11 Uhr

Schlosserlebnistag - "Bock auf Burg"

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

„Bock auf Burg“ – unter diesem Motto steht am 17. Juni der Schlosserlebnistag auf der Wertheimer Burg. Der Eigenbetrieb Burg hat ein abwechslungsreiches Programm für diesen Familientag zusammengestellt, bei dem insbesondere für die kleinen Burgbesucher viel geboten ist.

Alle schwindelfreien Besucher können sich vom höchsten Punkt der Burg unter fachkundiger Absicherung durch den Deutschen Alpen Verein (DAV) Main-Spessart rund 25 Meter in die Tiefe abseilen lassen.

Im Löwensteiner Bau wird um 17 Uhr das WM-Spiel Deutschland gegen Mexiko übertragen.

Dienstag, 03.07.2018 17 Uhr

Freilichtaufführung: "Der Räuber Hotzenplotz"

Veranstalter
Badische Landesbühne
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Otfried Preußlers "Der Räuber Hotzenplotz" wurde 1962 erstmals veröffentlicht und begeistert seitdem Generationen junger Leser. Die Badische Landesbühne zeigt ihn im Theatersommer als abenteuerliches Märchen für die ganze Familie.

Ab 6 Jahren/ab 1. Klasse

 

Beschreibung

Kasperl und Seppel sind entsetzt: Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Sie beschließen, ihm das Handwerk zu legen, doch das ist gar nicht so einfach. Durch eine List finden sie zwar den Dieb, der aber nimmt sie gefangen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordenung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft und in dessen Schloss zum Kartoffelschälen verdonnert. Glücklicherweise trifft er dabei auf eine Unke, die eigentlich die verzauberte Fee Amaryllis ist, und ihm helfen will. 

Dienstag, 03.07.2018 20.30 Uhr

Freilichtaufführung "Der tolle Tag oder Figaros Hochzeit"

Homepage www.dieblb.de
Veranstalter
Badische Landesbühne
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Figaro, der Kammerdiener des Grafen Almaviva, will die schöne Kammerzofe Susanne heiraten. Just am Hochzeitstag aber offenbart ihm die Verlobte, dass auch Graf Almaviva ein Auge auf sie geworfen hat. Er will sogar das von seiner Ehefrau abgeschaffte „Recht auf die erste Nacht“ bei Susanne geltend machen – selbstverständlich ohne Gräfin Rosina davon in Kenntnis zu setzen. Der schönste Tag seines Lebens wird für Figaro im wahrsten Sinne zu einem „tollen“ Tag: Es kommt zu Intrigen, Verwechslungen und zahlreichen Liebeswirren.

Das abenteuerliche Leben des Autors Beaumarchais spiegelt die Zustände im vorrevolutionären Frankreich ebenso wider wie seine Komödien. Die bekannteste hat Mozart zu seiner großen Oper inspiriert und ist nun als turbulentes Freilichtstück auf der Burg Wertheim zu sehen.

Sonntag, 08.07.2018 11 Uhr und 18 Uhr

Klavierfest - Ein Flügel und zwei Konzerte auf der Burg

Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung



 

Beschreibung

11 Uhr: Christoph Miltenberger - Lagerfeuerklavier

Wer erlebt, wie Christopher Miltenberger spontan und auf Zuruf drei Popsongs in ein Jazzmedley übersetzt, dem bleibt nur noch begeistertes Staunen. Ob Klassik, freie Improvisation, Pop, Jazz oder orientalische Musik – Christopher Miltenbergers musikalisches Spektrum ist breit gefächert. Der Mainzer Hochschulprofessor ist  Mitglied des weltweit bekannten orient-occident Ensembles Sarband (Echo Klassik- und Deutscher Weltmusikpreis-Gewinner), einem "Brückenbauer zwischen den Kulturen“.

18 Uhr: Aleksandra Mikulska - Chopin

Sensitivität, musikalische Ausdrucksfähigkeit und makellose, transparente Spieltechnik: Aleksandra Mikulska verkörpert in höchstem Maße diese einst von Frédéric Chopin geforderten Eigenschaften. Ein Schwerpunkt des künstlerischen Wirkens der gebürtigen Warschauerin liegt in der Verbreitung der Musik der großen Komponisten ihrer Heimat. Aleksandra Mikulska: Vom Musikverein Wien auf die Wertheimer Burg – eine weite Reise und ein Fest für alle Klavierfreunde.

Bei schlechter Witterung finden die Konzerte im Barocksaal des Rathauses statt!

 

 

 

 

Samstag, 14.07.2018 20 Uhr

Musical Night

Veranstalter
Axel Törber SET Musical Company
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

„Musical Night in Concert“ mit den Höhepunkten aus 24 Musicals

Beschreibung

Die Set Musical Company ist ein gern gesehener Gast auf der Burg. Publikum und Presse waren begeistert von der kurzweiligen Rundreise durch die Welt des Musicals.  Unter der Regie der Hauptdarstellerin aus der Hamburger Erfolgsproduktion „Das Phantom der Oper“ werden die Hits aus den beliebtesten Musicals in einer Nacht auf die Bühne gebracht.

„Wenn am Ende einer Veranstaltung, die, inklusive einer Pause, annähernd drei Stunden gedauert hat, fast alle Besucher sagen, „schade, dass es schon vorbei ist“, dann muss es sich um ein außergewöhnliches Erlebnis gehandelt haben. (…) Perfekte Show.“ Fränkische Nachrichten 

Hinweis: Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Aula Alte Steige statt.

 

Freitag, 20.07.2018 19 Uhr

"Hämatom" - Konzert auf der Burg

Foto: Sony
Veranstalter
Posthalle GmbH
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Seit dem letzten Album ungebremst auf der Überholspur, zeigen Hämatom nun, was die Steigerung von göttlich ist: bestialisch! "Die Bestie der Freiheit" heißt demnach der würdige Nachfolger des letzten Erfolgsalbums. Und diese Bestie will raus und spielen. Zum Beispiel am 20. Juli auf der Wertheimer Burg.

Das  Motto lautet: Dabei sein, mit der Bestie tanzen und mit Freaks und Freunden das Wertvollste feiern, was uns das Leben bietet: Die Freiheit! Alle weiteren Infos auf der Webseite von Hämatom unter www.haematom.de.

Einlass ist um 18 Uhr

 


INFO: Einlass ist um 18 Uhr

Samstag, 21.07.2018 20 Uhr

"Doro" - Konzert auf der Burg

© Tim Tronckoe
Veranstalter
Posthalle GmbH
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Ab Anfang des neuen Jahres widmet sich "Doro" der Produktion ihres neuen Studioalbums und davor besteht die einmalige Chance, die Queen of Metal und ihre Band auf der Burg Wertheim live zu erleben. Neben einer atemberaubenden Kulisse erwarten den Zuschauer und -hörer nicht nur die besten Songs, die sich in der 30-jährigen Bandgeschichte angehäuft haben, sondern auch erste Einblicke in das neue Studioalbum.

Donnerstag, 02.08.2018 20 Uhr

Michl Müller - Müller...nicht Shakespeare!

© Brecheis
Veranstalter
Ax.T. Veranstaltungsorganisation
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Wenn der Franke Michl Müller auf der Bühne loslegt, sind Lachtränen und Bauchmuskelkrämpfe garantiert. Müller macht es sich zur Aufgabe, in Eigentherapie über sein Leben zu erzählen. Damit spart er nicht nur Geld, er bekommt sogar noch Geld fürs Erzählen. Denn keiner will den selbsternannten „Dreggsagg“ verpassen. Der Erfinder des „Fränkisch Walking“ bringt seinen Mitmenschen die Absurditäten des realen Lebens näher.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt