Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

.Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September

Freitag, 19.10.2018 18 Uhr

Dachstuhlführung im Kloster Bronnbach

© Kloster Bronnbach
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Sonderführung mit Kurt Lindner

Beschreibung

Um die Baukunst des Mittelalters aus außergewöhnlicher Sicht und Höhe zu erleben, begleiten Sie uns bei einer Dachstuhlführung über den Gewölben der Klosterkirche. Die Bronnbacher Kreuzgratgewölbe zeigen großartiges Bauhandwerk aus der Spätromanik. Bis dahin war über anderen Kirchenräumen entweder ein offener Dachstuhl zu bewundern oder es war eine Holzdecke eingezogen worden, die oft schön bemalt wurde. 

Der romanische Dachstuhl, um 1200 errichtet, war ebenso schön wie schadensträchtig. 1424-1426 war es nötig geworden, mit einem neuen Dach (das „hoche werck“) die chronischen Bauschäden zu beseitigen. Das sehenswerte gotische Tragwerk besteht aus einem Sparrendach mit Kehlgebälk und stehendem Stuhl. Aufwändige Holzverbindungen zeigen in beeindruckender Weise die hohe Zimmermannskunst des Mittelalters. 

In den Dachstuhl gelangen die Teilnehmer über eine steile Turmtreppe zum Dachreiter und dem steinernen Gewölbe aus dem 12. Jahrhundert.

Dienstag, 06.11.2018 15 Uhr

Führung durch die Ausstellung "Was bleibt"

Veranstalter
Diakonisches Werk und Ev. Kirchenbezirk Wertheim i.Z.m. Grafschaftsmuseum
Veranstaltungsort
Grafschaftsmuseum
Rathausgasse 6-10
97877 Wertheim
Beschreibung

Begleitete Führung durch die Ausstellung "Was bleibt" mit Pfarrerin Dr. Annegret Ade. Mit kurzen Texten erhalten die Führungsteilnehmer Anregungen zum Nachdenken. Darüber hinaus steht Pfarrerin Dr. Annegret Ade für Gespräche zur Verfügung.

Freitag, 09.11.2018 22 Uhr

Nachtführung durch die Klosteranlage

Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Beschreibung

Das Kloster Bronnbach lebt auch nachts von seiner Beschaulichkeit und Ruhe. Bei der Führung wird diese stimmungsvolle Atmosphäre für die Besucher greifbar und das damalige Leben der Mönche der ehemaligen Zisterzienserabtei nachempfindbar.

Anschließend sind die Besucher zu einem Glas Wein oder Glühwein aus der Vinothek eingeladen.

Dienstag, 13.11.2018 15 Uhr

Führung durch die Ausstellung "Was bleibt"

Veranstalter
Diakonisches Werk und Ev. Kirchenbezirk Wertheim i.Z.m. Grafschaftsmuseum
Veranstaltungsort
Grafschaftsmuseum
Rathausgasse 6-10
97877 Wertheim
Beschreibung

Begleitete Führung durch die Ausstellung "Was bleibt" mit Pfarrerin Dr. Annegret Ade. Mit kurzen Texten erhalten die Führungsteilnehmer Anregungen zum Nachdenken. Darüber hinaus steht Pfarrerin Dr. Annegret Ade für Gespräche zur Verfügung.

Sonntag, 16.12.2018 ab 14 Uhr

Weinbergsführung "Adventsstimmung mit Glühwein"

Veranstalter
Winzerhof Baumann
Veranstaltungsort
Dertingen, Winzerhof Baumann
Dertingen
Dorfgrabenweg 4
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

mit 6er Wein- und Glühweinprobe

Sonntag, 08.09.2019

Tag des offenen Denkmals

Veranstalter
Stadt Wertheim i.Z.m. Ortskuratorium der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Veranstaltungsort
Wertheim
Kurzbeschreibung

Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Dienstag, 17.09.2019 18 Uhr

City Dinner Tour Wertheim

© Stadt Wertheim
Veranstalter
Stadt Wertheim i.Z.m. der IHK Heilbronn-Franken und dem Stadtmarketingverein e.V.
Veranstaltungsort
Bettingen, Almosenberg
Almosenberg
97877 Wertheim
Beschreibung

Die Veranstaltung gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, Wertheim von einer etwas anderen Seite kennenzulernen. Nach erfolgreich durchgeführten Touren in der Region Heilbronn-Franken kommt die Tour wieder nach Wertheim. Wertheimer Unternehmer stellen sich persönlich vor und gewähren tiefe Einblicke hinter die Kulissen der attraktiven Geschäfte. Die Veranstalter stellen moderne, vitale Städte, attraktive Einzelhandelsgeschäfte, innovative Gastronomie- und Hotelkonzepte sowie einen ausgewogenen Mix an Dienstleistungsangeboten den Teilnehmern vor. All dies darf in einer bürgerfreundlichen Stadt heute und auch in Zukunft nicht fehlen. Hier hat Wertheim viel zu bieten!

Sonntag, 29.09.2019 ganztägig

Dampfzugsonderfahrt nach Coburg

Veranstalter
DGEG Bahnen und Reisen Würzburg GmbH
Veranstaltungsort
Bahnhof Wertheim
Bahnhofstraße 8
97877 Wertheim
Beschreibung

Mit dem historischen Dampfzug geht es vom "Lieblichen Taubertal" aus von mehreren Zustiegsstellen nach Coburg. Dort besteht die Möglichkeit, an einer Stadtführung teilzunehmen oder auf eigene Faust die Stadt zu erkunden. Am Abend geht es auf dem gleichen Weg zurück.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt