Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Dienstag, 19.03.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Traurig sein ist o.k. - Wie Kinder Trauer erleben"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Christiane Kunz, Trauerbegleiterin und Koordinatorin im Kinderhospiz Sternenzelt

für Eltern von Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren

Beschreibung

Trauer gibt es immer wieder und auf vielfältige Weise im Leben. Ein Kuscheltier geht verloren, ein Freund zieht weg, die Eltern trennen sich, ein Familienmitglied stirbt oder von einem Haustier muss Abschied genommen werden. Kinder erleben dies je nach Alter anders und reagieren auch unterschiedlich. Wichtig ist, die Trauer zu erkennen und das Kind zu begleiten. Zusätzlich zum Vortrag von Christiane Kunz besteht die Möglichkeit für Fragen und Austausch.

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Freitag, 29.03.2019 14.30 bis 15.30 Uhr

Leos Lesetreff - Eine Stunde Bücherspaß für Kinder

Veranstalter
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof i.Z.m. der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums
Veranstaltungsort
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof
Frankenplatz 23
97877 Wertheim
Beschreibung

Einen Lesetreff für kleine Kinder bietet das Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof in Zusammenarbeit mit der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums. "Leos Lesetreff" findet 14-tägig, immer freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr, im Familienzentrum am Frankenplatz 23 statt.
Das neu geschaffene Angebot vermittelt Kindern im Alter von 2,5 bis sechs Jahren die spannenden Aspekte von Büchern: durch bildhaftes Erzählen, Rollenspiele und fantasievolles Erleben. Die Kinder lernen bei "Leos Lesetreff" interessante Bücherhelden und ihre wunderbaren Geschichten kennen, wie etwa den kleinen Raben, den pfiffigen Kater Findus oder den Drachen Kokosnuss. Auch andere Figuren aus der bunten Bücherwelt werden dabei zum Leben erweckt.

Samstag, 30.03.2019 10.30 Uhr

Kinderuni: "Wie ermittelt die Kriminalpolizei?"

Veranstalter
Forscherkids des Stadtjugendrings Wertheim i.V.m. der Stadtbücherei
Veranstaltungsort
Kulturhaus, Saal
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim
Beschreibung

"Wie ermittelt die Kriminalpolizei?“ heißt das Thema der Kinderuni am 30. März und dazu eingeladen ist ein echter Hauptkommissar: Bernhard Haag vom
Referat Prävention des Polizeipräsidiums Heilbronn. Er wird im Kulturhaussaal davon berichten, für welche Fälle die Kriminalpolizei zuständig ist und mit welchen Methoden sie arbeitet. Dabei wird es auch um den Berufsalltag der Ermittler gehen und darum, wie sie Tatorte sichern und Fundstücke auswerten. Ebenso wird Internetkriminalität ein Thema sein und wie man scheinbar anonymen Tätern im Netz auf die Spur kommt.

Die Kinderuni richtet sich an Juniorstudenten von 8 bis 12 Jahren, ist kostenfrei und dauert ungefähr neunzig Minuten!

Mittwoch, 03.04.2019 16 Uhr

Traumstunde: "Am Schneesee"

Veranstalter
Stadtbücherei
Veranstaltungsort
Stadtbücherei
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim
Beschreibung

„Am Schneesee“ vermittelt pure Lust am Lesen und Sprechen. Es ist schön illustriert und gespickt mit Wörtern, die einen ganz schwindelig werden lassen. Und das auf herrlich komische Weise! Die Kinder werden begeistert sein …

Freitag, 05.04.2019 15 Uhr

Theater Tom Teuer: "Wie die Buchstaben entstanden"

Veranstalter
Stadtbücherei
Veranstaltungsort
Kulturhaus, Saal
Bahnhofstraße 1
97877 Wertheim
Beschreibung

Im Mittelpunkt des Stücks steht Steinzeit-Mädchen Taffy, das gerne an Höhlenwände malt. Da Erwachsene ihre Malereien jedoch immer falsch verstehen, malt sie Töne zu ihren Wandbildern. Taffy ahnt noch nicht, welch‘ großes Geheimnis damit zusammenhängt …
Viel später erzählt Höhlenmalerei-Forscher Salvatore Dal seinem Publikum, wie er auf einer seiner Forschungsreisen Taffys Höhlenbilder entdeckt hat.
Nur kann er sich nicht erklären, wieso auf diesen Bildern Buchstaben zu sehen sind, wenn es diese doch in der Steinzeit noch gar nicht gab – vielleicht
können ihm seine jungen Zuschauer dabei helfen??

Dauer: ca. 50 Minuten

Samstag, 13.04.2019 - Samstag, 20.04.2019

Ostereierschiessen für Jedermann

Veranstalter
Schützengesellschaft Wertheim
Veranstaltungsort
Wartberg, Sportschießanlage
Neue Vockenroter Steige 113
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Traditionelles Ostereierschießen

Beschreibung

Ihr traditionelles Ostereierschiessen veranstaltet die Schützengesellschaft Wertheim für alle Interessierten. Schützen, die ins Schwarze treffen, erhalten ein bunt gefärbtes Osterei. Für Gäste unter zwölf Jahren besteht die Möglichkeit, mit einem Laser-Gewehr am Schießen teilzunehmen.

Die Teilnahme ist möglich: Samstag, 13. April, 14 bis 17 Uhr; Sonntag, 14. April, 10 bis 18 Uhr; Montag bis Donnerstag, 15. bis 18 April, 18 bis 22 Uhr sowie am Samstag, 20. April, 14 bis 17 Uhr.

Mittwoch, 17.04.2019 15.30 Uhr

Maximus der Magier

© Maximus der Zauberer
Veranstalter
Burggastronomie
Veranstaltungsort
Burg Wertheim, Löwensteiner Bau
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Eine professionelle, zauberhafte, magische, spannende und lustige Unterhaltungsschow für die ganze Familie!

Beschreibung

In den pädagogisch durchdachten Zauberprogrammen von ca. 40 Minuten Dauern dürfen Kindern nicht nur zuschauen sondern auch aktiv mitmachen. So werden die Kinder zu Akteuren und sogar selbst zu richtigen Zauberern.

Die fantastische Familien-Zaubershow zeigt eine bunte Mischung aus magischen Geschichten, faszinierender Zauberei und lustigen Überraschungen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Publikums gelingen die Zauberkunststücke in unerwarteter Weise, denn Lachen, Stauen und Mitmachen stehen hier im Mittelpunkt!

Hinweise:
- Die vorderen Reihen sind für Kinder reserviert!
- Das Programm dauert ca. 40 Minuten und ist für Kinder ab 4 Jahren freigegeben!

Dienstag, 30.04.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Familienkonflikte fair lösen"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Birgit Ditter

für Eltern von Kinder im Alter ab 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Samstag, 04.05.2019 18 Uhr

Familienkonzert - Große Musik für Kleine Leute

Veranstalter
Kulturkreis Wertheim i.Z.m. Musikkapelle Lengfurt
Veranstaltungsort
Bestenheid, Aula der Comenius Realschule
Reichenberger Straße 6
97877 Wertheim
Beschreibung

Hinter dem Motto: „Große Musik für Kleine Leute“ verbirgt sich die Absicht, den Kindern und Jugendlichen, die diese Art von Musik noch überhaupt nicht kennen, Orchestermusik aus dem konzertanten Blasmusikbereich nahe zu bringen. Das ist seit der Gründung 1992 die erklärte Absicht des Musikvereins „Musikkapelle Lengfurt e.V.“

Dazu sollte man natürlich zunächst wissen, was ein „Symphonisches Blasorchester“ ist. Daß da zum Beispiel alle Töne „handgemacht und mundgeblasen“ sind. Wie wichtig die Aufgabe des Dirigenten ist, dem Klangkörper mit den verschiedenen Instrumenten harmonisch klingende Musik zu entlocken. Die einzelnen Instrumente wollen wir mit typischen Solo-Passagen vorstellen und erklären, was Holz, Blech, Tiefes Blech und Schlagwerk bedeuten.

Das Programm dauert ca. 60 Minuten ohne Pause und ist wirklich große, bedeutende Musik, die auch publikumswirksam ist und für jeden Musikgeschmack was dabei hat:

Die Unglaublichen
Der Nussknacker
In der Halle des Bergkönigs
How far I‘ll go
König der Löwen
Mary Poppins

Sonntag, 16.06.2019 16 Uhr

Mozartfest zu Gast in Bronnbach: Don Giovanni für Kinder

Foto © Schmelz Fotodesign
Veranstalter
Stadt Wertheim i.V.m. Mozartfest Würzburg
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Sitzkissenkonzert nach Wolfgang Amadé Mozart für Kinder ab 6 Jahren

Beschreibung

Dass Don Giovanni ein netter Typ wäre, kann man wahrlich nicht behaupten: Nur dem eigenen Vergnügen rennt er hinterher. Auf der ganzen Welt hat er Frauen verführt und anschließend sitzen lassen. Andere Menschen verhöhnt er und spielt ihnen übel mit. Freunde macht er sich mit seiner Art ganz und gar nicht. Als er aber nach einem seiner amourösen Abenteuer Donna Annas Vater, den Komtur, ersticht, ist das Maß voll: Alle beschließen, dass Don Giovanni für seine Taten büßen muss. Als der, übermütig wie er ist, die steinerne Statue des Komtur zum Essen einlädt, nimmt das Schicksal seinen Lauf ... Christian Kabitz ist bei Mozart ganz in seinem Element: Viele Male hat er dessen große Opern schon für junge Musikhörer aufbereitet. Beim Mozartfest ist er mit seinen Produktionen regelmäßig zu Gast. Immer wieder gelingt es ihm dann, die Ohren für Mozarts Zauber zu öffnen und Klein wie Groß für dessen Musik zu begeistern.

Dienstag, 18.06.2019 14 Uhr

Kinderführung: Entdecke wie die Mönche leben

© Kloster Bronnbach
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Treffpunkt Klosterladen
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

mit Gudrun Weiske für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren

Beschreibung

Warum gibt es Klöster? Warum geht man ins Kloster und was macht man da den ganzen Tag? – Fragen, die sich auch Kinder stellen!

Der Tag im Leben eines Mönches ist für die meisten Kinder oftmals nicht vorstellbar. Bei dieser Führung lernen die Kinder spannende Themen, wie das Klosterleben, den Alltag der Mönche sowie die Klostergeschichte kennen. Auf mitreißende Weise werden kulturgeschichtliche Dinge anhand einer interaktiven Führung kindgerecht vermittelt.

Neben einem Besuch der Klosterkirche und des Kreuzgangs wird der klösterliche Tagesablauf eines Bronnbacher Novizen in den Räumen des Klosters spielerisch erlebbar. Durch die Fantasie der Kinder werden ehemaliger Speisesaal, Schreibstube und Bibliothek zum Leben erweckt werden. Eine spannende Reise erwartet die Kinder…

Dienstag, 25.06.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Sicherheit und Orientierung mit Hilfe von Grenzen"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Kristina Arnold-Goeldner

für Eltern von Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Dienstag, 02.07.2019 17 Uhr

Freilichtaufführung: "Des Kaisers neue Kleider"

© Badische Landesbuehne
Veranstalter
Badische Landesbühne
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Dieser Kaiser ist ein Fashion Victim! Er verprasst Unsummen seines Reichtums für Mode, die nach dem neusten Schrei geschneidert ist. Eines Tages stellen sich zwei gerissene Schneider vor. Sie behaupten, ganz spezielle Kleider herstellen zu können, nämlich solche, die nur für kluge und fähige Menschen sichtbar seien. Der Kaiser engagiert die Schneider sofort, auch wenn sie ein horrendes Salär verlangen. Sie setzen sich an ihre Webstühle und arbeiten mehrere Tage und Nächte. Doch als der Kaiser die neuen Kleider anziehen will, muss er sich sehr wundern.

Hans Christian Andersens Kunstmärchen nimmt die Eitelkeit der Herrschenden aufs Korn, macht Mut, gegen den Strom zu schwimmen, und sorgt als Familienstück zum Theatersommer für beste Unterhaltung.     

Donnerstag, 01.08.2019 - Samstag, 03.08.2019 10 bis 16 Uhr

TSG Fußball-Sommercamp

Homepage Fußballschule
Veranstalter
SV Nassig in Kooperation mit der TSG 1899 Hoffenheim
Veranstaltungsort
Nassig, Wildbachsportanlage
Miltenberger Str. 36
97877 Wertheim
Beschreibung

TSG Hoffenheim zu Gast beim SV Eintracht Nassig!
Die Fußballschule des Bundesligisten veranstaltet das "Sommercamp Nassig (Feldspieler)".
Beim 'Sommercamp Nassig (Feldspieler)' vom 1.8.2019 bis 3.8.2019 ist die Fußballschule des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim beim SV Eintracht Nassig unter dem Motto „Trainieren wie die Profis“ vor Ort, um Feldspielern sowie Torhütern im Alter von 6 bis 13 Jahren die Inhalte des Ausbildungscurriculum der TSG Akademie zu vermitteln. Unter anderem besteht diese aus der Ballschule, kleinen Spielen, vielfältigen sowie fußballspezifischen Übungsformen, verschiedenen Spielformen und natürlich freiem Fußballspielen.
Unter der Leitung der TSG-Trainer stehen bei den drei erlebnis- und fußballreichen Camptagen unter anderem folgende Leistungen und Inhalte auf dem Programm:
• 3 Trainingstage von jeweils 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
• 2 Trainingseinheiten pro Tag + tägliches Abschlussturnier
• Qualifizierte und top ausgebildete Trainer der TSG Fußballschule
• Altersgerechtes Training auf Basis des Ausbildungscurriculums der TSG Akademie
• Verpflegung (leckeres Mittagessen, Obst, Getränke)
• Trainingsausstattung in kurz und/oder lang inkl. Trinkflasche
• TSG Fußballschule-Zeugnis und weitere tolle Überraschungen
Anmeldung unter https://fussballschule.achtzehn99.de

Mittwoch, 07.08.2019 15.30 Uhr

Sommerliches Kasperletheater

© Veranstalter
Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Puppentheater für Kinder ab 3 Jahren

Beschreibung

Das Kindertheater Papiermond aus Köln ist wieder zu Gast im Löwensteiner Bau. "Ein Lächeln zaubern" lautet das Motto von Puppenspieler Adrien Megner, und so dürfen sich die kleinen und größeren Zuschauer auf ein sehr lustiges und spannendes Abenteuer freuen. Im Gepäck ist eine neue Geschichte mit Kasperle, Maus Fridoline und vielen anderen Figuren. Mitmachen ist wie immer erlaubt.

Das Stück dauert etwa 40 Minuten.

Mittwoch, 14.08.2019 14 Uhr

Kinderführung: Entdecke wie die Mönche leben

© Kloster Bronnbach
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Treffpunkt Klosterladen
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

mit Gudrun Weiske für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren

Beschreibung

Warum gibt es Klöster? Warum geht man ins Kloster und was macht man da den ganzen Tag? – Fragen, die sich auch Kinder stellen!

Der Tag im Leben eines Mönches ist für die meisten Kinder oftmals nicht vorstellbar. Bei dieser Führung lernen die Kinder spannende Themen, wie das Klosterleben, den Alltag der Mönche sowie die Klostergeschichte kennen. Auf mitreißende Weise werden kulturgeschichtliche Dinge anhand einer interaktiven Führung kindgerecht vermittelt.

Neben einem Besuch der Klosterkirche und des Kreuzgangs wird der klösterliche Tagesablauf eines Bronnbacher Novizen in den Räumen des Klosters spielerisch erlebbar. Durch die Fantasie der Kinder werden ehemaliger Speisesaal, Schreibstube und Bibliothek zum Leben erweckt werden. Eine spannende Reise erwartet die Kinder…

Donnerstag, 17.10.2019 17 Uhr

Nacht der Ausbildung

Veranstalter
Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken i.Z.m. Stadtverwaltung Wertheim
Veranstaltungsort
Wertheim
Beschreibung

Erstmals findet in Wertheim die "Nacht der Ausbildung" der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken in Kooperation mit der Stadt Wertheim statt - eine Kombination aus einer Ausbildungsmesse und einem kostenlosen Shuttle-Service direkt zu den Betrieben in Wertheim. Schülerinnen und Schüler können so die Unternehmen direkt kennenlernen. Der Startpunkt der Shuttle-Busse wird rechtzeitig bekanntgegeben. Ein Zu- und Umstieg ist jederzeit möglich.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt