Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

Donnerstag, 21.02.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Von Babyphone bis Smartphone! Tipps zum Medienumgang mit Kleinkindern"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referent: Patrick Wehner

für Eltern von Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Freitag, 22.02.2019 16 Uhr

Figurentheater: "Der kleine Rabe Socke - Alles verlaufen"

© Tim Sperlich (Veranstalter)
Veranstalter
Theater vom Rabenberg (Tim Sperlich)
Veranstaltungsort
Arkadensaal Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Nach der Buchvorlage „Der kleine Rabe Socke - Alles verlaufen“ von Nele Moost und Annet Rudolph.

Beschreibung

Turbulente Ereignisse sind sicher, wenn der kleine Rabe Socke mit der rot-weiß geringelten Socke am linken Fuß auf der Bühne erscheint. Der kleine Rabe Socke soll eine dringende Nachricht von Frau Dachs an die Eule überbringen und das möglichst schnell. Doch auf dem Weg zur Eule gibt es so viele tolle Dinge zu bestaunen und entdecken, dass ihm die Zeit buchstäblich davonläuft. Ob er es trotzdem noch schafft, rechtzeitig bei der Eule anzukommen und wie ihm seine anfängliche Trödelei am Ende noch zugute kommt, zeigt das Theater vom Rabenberg in einem kindgerechten Theaterstück , aufgeführt mit den einzigartigen Figuren aus der Puppen-Werkstatt Monika Seibold. Die markanten Figuren und die wunderschönen handgemalten Kulissen lassen ein
eindrucksvolles Live-Erlebnis für die kleinen aber auch für die großen Zuschauer entstehen.

Das Stück ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und dauert ca. 45 Minuten.

Freitag, 01.03.2019 14.30 bis 15.30 Uhr

Leos Lesetreff - Eine Stunde Bücherspaß für Kinder

Veranstalter
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof i.Z.m. der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums
Veranstaltungsort
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof
Frankenplatz 23
97877 Wertheim
Beschreibung

Einen Lesetreff für kleine Kinder bietet das Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof in Zusammenarbeit mit der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums. "Leos Lesetreff" findet 14-tägig, immer freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr, im Familienzentrum am Frankenplatz 23 statt.
Das neu geschaffene Angebot vermittelt Kindern im Alter von 2,5 bis sechs Jahren die spannenden Aspekte von Büchern: durch bildhaftes Erzählen, Rollenspiele und fantasievolles Erleben. Die Kinder lernen bei "Leos Lesetreff" interessante Bücherhelden und ihre wunderbaren Geschichten kennen, wie etwa den kleinen Raben, den pfiffigen Kater Findus oder den Drachen Kokosnuss. Auch andere Figuren aus der bunten Bücherwelt werden dabei zum Leben erweckt.

Dienstag, 05.03.2019 14.01 Uhr bis 18 Uhr

Kinderfasching mit "Huckepack" in Bettingen

Veranstalter
Närrische Sandhasen Bettingen
Veranstaltungsort
Bettingen, Mainwiesenhalle
Kaiseräckerstr. 12
97877 Wertheim
Beschreibung

Am Faschingsdienstag laden die Närrischen Sandhasen alle Kinder, Eltern, Großeltern und Geschwister zu ihrem Kinderfasching ein. Für musikalische und spielerische Unterhaltung sorgt die Kinder-Mitmachband "Huckepack" mit ihrem tollen Animationsprogramm.

Wie jedes Jahr findet auch wieder eine Preisverleihung für die schönsten Kostüme statt. Für das leibliche Wohl ist mit Wiener-Würstchen, Pommes, frischgebackenen Waffeln und selbstgebackenen Kuchen bestens gesorgt.

Freitag, 15.03.2019 14.30 bis 15.30 Uhr

Leos Lesetreff - Eine Stunde Bücherspaß für Kinder

Veranstalter
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof i.Z.m. der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums
Veranstaltungsort
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof
Frankenplatz 23
97877 Wertheim
Beschreibung

Einen Lesetreff für kleine Kinder bietet das Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof in Zusammenarbeit mit der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums. "Leos Lesetreff" findet 14-tägig, immer freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr, im Familienzentrum am Frankenplatz 23 statt.
Das neu geschaffene Angebot vermittelt Kindern im Alter von 2,5 bis sechs Jahren die spannenden Aspekte von Büchern: durch bildhaftes Erzählen, Rollenspiele und fantasievolles Erleben. Die Kinder lernen bei "Leos Lesetreff" interessante Bücherhelden und ihre wunderbaren Geschichten kennen, wie etwa den kleinen Raben, den pfiffigen Kater Findus oder den Drachen Kokosnuss. Auch andere Figuren aus der bunten Bücherwelt werden dabei zum Leben erweckt.

Dienstag, 19.03.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Traurig sein ist o.k. - Wie Kinder Trauer erleben"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Christiane Kunz

für Eltern von Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Freitag, 29.03.2019 14.30 bis 15.30 Uhr

Leos Lesetreff - Eine Stunde Bücherspaß für Kinder

Veranstalter
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof i.Z.m. der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums
Veranstaltungsort
Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof
Frankenplatz 23
97877 Wertheim
Beschreibung

Einen Lesetreff für kleine Kinder bietet das Familienzentrum Wartberg-Reinhardshof in Zusammenarbeit mit der Bücherei des Ökumenischen Kirchenzentrums. "Leos Lesetreff" findet 14-tägig, immer freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr, im Familienzentrum am Frankenplatz 23 statt.
Das neu geschaffene Angebot vermittelt Kindern im Alter von 2,5 bis sechs Jahren die spannenden Aspekte von Büchern: durch bildhaftes Erzählen, Rollenspiele und fantasievolles Erleben. Die Kinder lernen bei "Leos Lesetreff" interessante Bücherhelden und ihre wunderbaren Geschichten kennen, wie etwa den kleinen Raben, den pfiffigen Kater Findus oder den Drachen Kokosnuss. Auch andere Figuren aus der bunten Bücherwelt werden dabei zum Leben erweckt.

Samstag, 13.04.2019 - Samstag, 20.04.2019

Ostereierschiessen für Jedermann

Veranstalter
Schützengesellschaft Wertheim
Veranstaltungsort
Wartberg, Sportschießanlage
Neue Vockenroter Steige 113
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Traditionelles Ostereierschießen

Beschreibung

Ihr traditionelles Ostereierschiessen veranstaltet die Schützengesellschaft Wertheim für alle Interessierten. Schützen, die ins Schwarze treffen, erhalten ein bunt gefärbtes Osterei. Für Gäste unter zwölf Jahren besteht die Möglichkeit, mit einem Laser-Gewehr am Schießen teilzunehmen.

Die Teilnahme ist möglich: Samstag, 13. April, 14 bis 17 Uhr; Sonntag, 14. April, 10 bis 18 Uhr; Montag bis Donnerstag, 15. bis 18 April, 18 bis 22 Uhr sowie am Samstag, 20. April, 14 bis 17 Uhr.

Mittwoch, 17.04.2019 15.30 Uhr

Maximus der Magier

© Maximus der Zauberer
Veranstalter
Burggastronomie
Veranstaltungsort
Burg Wertheim, Löwensteiner Bau
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Eine professionelle, zauberhafte, magische, spannende und lustige Unterhaltungsschow für die ganze Familie!

Beschreibung

In den pädagogisch durchdachten Zauberprogrammen von ca. 40 Minuten Dauern dürfen Kindern nicht nur zuschauen sondern auch aktiv mitmachen. So werden die Kinder zu Akteuren und sogar selbst zu richtigen Zauberern.

Die fantastische Familien-Zaubershow zeigt eine bunte Mischung aus magischen Geschichten, faszinierender Zauberei und lustigen Überraschungen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Publikums gelingen die Zauberkunststücke in unerwarteter Weise, denn Lachen, Stauen und Mitmachen stehen hier im Mittelpunkt!

Hinweise:
- Die vorderen Reihen sind für Kinder reserviert!
- Das Programm dauert ca. 40 Minuten und ist für Kinder ab 4 Jahren freigegeben!

Dienstag, 30.04.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Familienkonflikte fair lösen"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Birgit Ditter

für Eltern von Kinder im Alter ab 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Sonntag, 16.06.2019 16 Uhr

Mozartfest zu Gast in Bronnbach: Don Giovanni für Kinder

Foto © Schmelz Fotodesign
Veranstalter
Stadt Wertheim i.V.m. Mozartfest Würzburg
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Sitzkissenkonzert nach Wolfgang Amadé Mozart für Kinder ab 6 Jahren

Beschreibung

Dass Don Giovanni ein netter Typ wäre, kann man wahrlich nicht behaupten: Nur dem eigenen Vergnügen rennt er hinterher. Auf der ganzen Welt hat er Frauen verführt und anschließend sitzen lassen. Andere Menschen verhöhnt er und spielt ihnen übel mit. Freunde macht er sich mit seiner Art ganz und gar nicht. Als er aber nach einem seiner amourösen Abenteuer Donna Annas Vater, den Komtur, ersticht, ist das Maß voll: Alle beschließen, dass Don Giovanni für seine Taten büßen muss. Als der, übermütig wie er ist, die steinerne Statue des Komtur zum Essen einlädt, nimmt das Schicksal seinen Lauf ... Christian Kabitz ist bei Mozart ganz in seinem Element: Viele Male hat er dessen große Opern schon für junge Musikhörer aufbereitet. Beim Mozartfest ist er mit seinen Produktionen regelmäßig zu Gast. Immer wieder gelingt es ihm dann, die Ohren für Mozarts Zauber zu öffnen und Klein wie Groß für dessen Musik zu begeistern.

Dienstag, 18.06.2019 14 Uhr

Kinderführung: Entdecke wie die Mönche leben

© Kloster Bronnbach
Veranstalter
Eigenbetrieb Kloster Bronnbach
Veranstaltungsort
Kloster Bronnbach, Treffpunkt Klosterladen
Bronnbach 9
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

mit Gudrun Weiske für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren

Beschreibung

Warum gibt es Klöster? Warum geht man ins Kloster und was macht man da den ganzen Tag? – Fragen, die sich auch Kinder stellen!

Der Tag im Leben eines Mönches ist für die meisten Kinder oftmals nicht vorstellbar. Bei dieser Führung lernen die Kinder spannende Themen, wie das Klosterleben, den Alltag der Mönche sowie die Klostergeschichte kennen. Auf mitreißende Weise werden kulturgeschichtliche Dinge anhand einer interaktiven Führung kindgerecht vermittelt.

Neben einem Besuch der Klosterkirche und des Kreuzgangs wird der klösterliche Tagesablauf eines Bronnbacher Novizen in den Räumen des Klosters spielerisch erlebbar. Durch die Fantasie der Kinder werden ehemaliger Speisesaal, Schreibstube und Bibliothek zum Leben erweckt werden. Eine spannende Reise erwartet die Kinder…

Dienstag, 25.06.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Sicherheit und Orientierung mit Hilfe von Grenzen"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Kristina Arnold-Goeldner

für Eltern von Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Dienstag, 02.07.2019 17 Uhr

Freilichtaufführung: "Des Kaisers neue Kleider"

© Badische Landesbuehne
Veranstalter
Badische Landesbühne
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Beschreibung

Dieser Kaiser ist ein Fashion Victim! Er verprasst Unsummen seines Reichtums für Mode, die nach dem neusten Schrei geschneidert ist. Eines Tages stellen sich zwei gerissene Schneider vor. Sie behaupten, ganz spezielle Kleider herstellen zu können, nämlich solche, die nur für kluge und fähige Menschen sichtbar seien. Der Kaiser engagiert die Schneider sofort, auch wenn sie ein horrendes Salär verlangen. Sie setzen sich an ihre Webstühle und arbeiten mehrere Tage und Nächte. Doch als der Kaiser die neuen Kleider anziehen will, muss er sich sehr wundern.

Hans Christian Andersens Kunstmärchen nimmt die Eitelkeit der Herrschenden aufs Korn, macht Mut, gegen den Strom zu schwimmen, und sorgt als Familienstück zum Theatersommer für beste Unterhaltung.     

Mittwoch, 07.08.2019 15.30 Uhr

Sommerliches Kasperletheater

© Veranstalter
Veranstalter
Eigenbetrieb Burg Wertheim
Veranstaltungsort
Burg Wertheim
Schloßgasse 11
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Puppentheater für Kinder ab 3 Jahren

Beschreibung

Das Kindertheater Papiermond aus Köln ist wieder zu Gast im Löwensteiner Bau. "Ein Lächeln zaubern" lautet das Motto von Puppenspieler Adrien Megner, und so dürfen sich die kleinen und größeren Zuschauer auf ein sehr lustiges und spannendes Abenteuer freuen. Im Gepäck ist eine neue Geschichte mit Kasperle, Maus Fridoline und vielen anderen Figuren. Mitmachen ist wie immer erlaubt.

Das Stück dauert etwa 40 Minuten.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt