Startseite » Aktuelles » Veranstaltungen

Veranstaltungen

.November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

Samstag, 10.11.2018 - Sonntag, 21.04.2019

Ausstellung "Verfemt und vergessen"

Bruno Müller-Linow, 1942 Foto: Kurt Bauer
Veranstalter
Museum "Schlösschen im Hofgarten"
Würzburger Straße 30
97877 Wertheim
Veranstaltungsort
Museum Schlösschen im Hofgarten
Würzburger Straße 30
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Malerei des expressiven Realismus

Beschreibung

Gezeigt werden Werke von etwa 30 Künstlern, die sich sonst in Privatsammlungen befinden. Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Kunsthistoriker Dr. Benno K. Lehmann.

Die Künstler des „Expressiven Realismus“ wurden in der Zeit um 1900 geboren, erhielten ihre Ausbildung kurz vor oder nach dem Ersten Weltkrieg und waren dann in den 20er Jahren bis 1933 tätig. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten wurden ihre Werke meist zur „Entarteten Kunst“ erklärt, was zugleich mit einem Arbeits- und Ausstellungsverbot verbunden war.

Neben bekannteren Künstlern wie Otto Dix, Conrad Felixmüller, Alfred Kubin, Hans Meid, Ludwig Meidner, A. Paul Weber und Käthe Kollwitz sind auch viele Neu- und Wiederentdeckungen in der Ausstellung vertreten. Einen besonderen Bezug zu Wertheim haben Künstler wie Bruno Müller-Linow, Charles Crodel, Friedrich Ahlers-Hestermann und seine Frau Alexandra Povòrina: Sie weilten längere Zeit zu Maleraufenthalten in Wertheim und Umgebung.

Donnerstag, 21.02.2019 - Sonntag, 10.03.2019

Faschingshecke in Dertingen

Veranstalter
Weingut Oesterlein
Veranstaltungsort
Dertingen, Weingut Oesterlein
Dertingen
Am Oberen Tor 9
97877 Wertheim
Beschreibung

Bei der Faschingshecke im Weingut Oesterlein können Besucher das breite Angebot an Schoppenweinen und erlesenen Spezialitäten genießen. Dazu bietet die Küche fränkische Köstlichkeiten, kalt wie warm. Vom klassischen Winzerteller über kräftiges Wildgulasch bis hin zu ausgesuchten Käsevariationen ist für jeden Gaumen das passende Gericht dabei. Die gemütliche Weinstube steht auch für Weinproben zur Verfügung.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag ab 17 Uhr
Samstag und Sonntag ab 15 Uhr
Rosenmontag und Faschingsdienstag ab 15 Uhr

Sonntag, 03.03.2019 14 Uhr

Faschingsumzug in Mondfeld

Veranstalter
Faschingsgesellschaft Mondfeld
Veranstaltungsort
Mondfeld

Freitag, 08.03.2019 20 Uhr

Kabarett mit Anna Piechotta: "Schneewittchen ist tot“

Homepage Convenartis
Veranstalter
Convenartis
Veranstaltungsort
Convenartis
Mühlenstraße 23
97877 Wertheim
Beschreibung

Anna Piechotta – die Sängerin mit dem Schneewittchengesicht, so wurde sie einst betitelt. Doch Schneewittchen ist tot! Ihre liebliche Aura entpuppt sich in Wirklichkeit als ironischer, markanter und zynischer Geist.

Piechottas Lieder sind kein musikalischer Zwergenaufstand, im Gegenteil – sie zeigen stiefmütterlichen Charakter: Da werden Einbrecher zu Liebhabern, Katzen zu Kriminellen und Scientologen zu historischen Größen. Es werden Briefbomben verschickt und Kinder mit Armbruch zu Heulsusen degradiert.

Freitag, 15.03.2019 20 Uhr

Gewölbegaukler: "Lysistrata - Der Krieg muss weg"

Homepage Convenartis
Veranstalter
Convenartis
Veranstaltungsort
Convenartis
Mühlenstraße 23
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Eine Komödie von Michela Gösken frei nach Motiven von Aristophanes.

Beschreibung

Wie kann man Krieg verhindern? Diese Frage ist so alt wie die Menschheit und wurde schon im antiken Griechenland von Dichtern wie Aristophanes gestellt. Wie daraus eine Komödie werden kann? Wenn die Frauen überlegen, wie sie die Männer dazu bringen können, nicht mehr in die Schlacht zu ziehen und ihre ganz spezielle Waffe entdecken: die Möglichkeit sich ihrem Gatten zu verweigern und damit auch den Nachschub an zukünftigen Soldaten zu stoppen. Dass dies zu allerhand lustigen Verwicklungen und noch immer hochaktuellen Wortgefechten im Kampf der Geschlechter führt, kann man sich denken. Der Situationswitz der Neubearbeitung ruft gedanklich immer mal wieder die Comics von Asterix und Obelix in Erinnerung.

Es war schon immer das Markenzeichen der Gewölbegaukler, geleitet von Bernadette Latka, ernste und wichtige Themen auf humorvolle Weise umzusetzen. Und so wird die altersgemischte Gruppe auch im zehnten Jahr ihres Bestehens wieder eine Aufführung präsentieren, die neben einem Abend mit viel Spaß und guter Laune den Zuschauern den einen oder anderen Anstoß zum Nachdenken mitgeben wird.

Samstag, 16.03.2019 20 Uhr

Gewölbegaukler: "Lysistrata - Der Krieg muss weg"

Homepage Convenartis
Veranstalter
Convenartis
Veranstaltungsort
Convenartis
Mühlenstraße 23
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Eine Komödie von Michela Gösken frei nach Motiven von Aristophanes.

Beschreibung

Wie kann man Krieg verhindern? Diese Frage ist so alt wie die Menschheit und wurde schon im antiken Griechenland von Dichtern wie Aristophanes gestellt. Wie daraus eine Komödie werden kann? Wenn die Frauen überlegen, wie sie die Männer dazu bringen können, nicht mehr in die Schlacht zu ziehen und ihre ganz spezielle Waffe entdecken: die Möglichkeit sich ihrem Gatten zu verweigern und damit auch den Nachschub an zukünftigen Soldaten zu stoppen. Dass dies zu allerhand lustigen Verwicklungen und noch immer hochaktuellen Wortgefechten im Kampf der Geschlechter führt, kann man sich denken. Der Situationswitz der Neubearbeitung ruft gedanklich immer mal wieder die Comics von Asterix und Obelix in Erinnerung.

Es war schon immer das Markenzeichen der Gewölbegaukler, geleitet von Bernadette Latka, ernste und wichtige Themen auf humorvolle Weise umzusetzen. Und so wird die altersgemischte Gruppe auch im zehnten Jahr ihres Bestehens wieder eine Aufführung präsentieren, die neben einem Abend mit viel Spaß und guter Laune den Zuschauern den einen oder anderen Anstoß zum Nachdenken mitgeben wird.

Samstag, 16.03.2019 ab 9 Uhr

Winzerhoffrühstück auf dem Winzerhof Baumann

Veranstalter
Winzerhof Baumann
Veranstaltungsort
Dertingen, Winzerhof Baumann
Dertingen
Dorfgrabenweg 4
97877 Wertheim

Sonntag, 17.03.2019 ab 9 Uhr

Winzerhoffrühstück auf dem Winzerhof Baumann

Veranstalter
Winzerhof Baumann
Veranstaltungsort
Dertingen, Winzerhof Baumann
Dertingen
Dorfgrabenweg 4
97877 Wertheim

Dienstag, 19.03.2019 19.30 Uhr

Elternkompass: "Traurig sein ist o.k. - Wie Kinder Trauer erleben"

Veranstalter
AG Jugendhilfeplanung
Veranstaltungsort
Rathaus
Mühlenstraße 26
97877 Wertheim
Kurzbeschreibung

Referentin: Christiane Kunz

für Eltern von Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren

Beschreibung

Mindestteilnehmerzahl: 5
Anmeldung: Bis 3 Werktage vor der Veranstaltung unter Telefon 09342/301-310 oder uwe.schloer-kempf@wertheim.de.

Ansprechpartner

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Wertheim
Celia Fernández Sellés
Telefon 09342 / 301-103
Telefax 09342 / 301-505
E-Mail-Kontakt

Veranstaltungskalender
Nadine Schilling
Telefon 09342 / 301-302
Telefax 09342 / 301-503
E-Mail-Kontakt