Startseite » Presse

Presse und Information

Willkommen bei der Pressestelle der Stadt Wertheim. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Arbeit von Verwaltung und Gemeinderat zur Verfügung. Wir informieren dann selbst oder nennen die geeigneten Gesprächspartner. Benötigen Sie Textmaterial oder Fotoaufnahmen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Die städtischen Pressemitteilungen veröffentlichen wir unter „Stadtnachrichten“ auf der Internetseite. Redaktionen und Medien schicken wir die Pressemitteilungen über den Presse-Service per E-Mail direkt zu. Dort können Sie sich selbst eintragen und dabei auch eine Themenauswahl treffen.

Hier geht es zum Presse-Service.


Presse und Information
Angela Steffan
E-Mail: pressestelle@wertheim.de
Telefon: 09342/301-300

Internetredaktion
Steve Volkhardt
E-Mail: steve.volkhardt@wertheim.de
Telefon: 09342/301-301


Hier finden Sie die lokalen und regionalen Medien.


Pressebilder

Gerne stellen wir Ihnen Bilder zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung. Bitte senden Sie per E-Mail an pressestelle@wertheim.de Ihre Anfrage mit Bildnummer und Verwendungszweck.
Die Bildangaben erhalten Sie, indem Sie mit dem Mauszeiger über das Bild fahren.

  • 1. Die Wertheimer Burg thront über der historischen Altstadt. Foto: Stadt Wertheim
  • 2. Das Kittsteintor am Tauberufer zählt zu den bekanntesten Stadtansichten. Foto: Stadt Wertheim
  • 3. Die Stadtverwaltung befindet sich in der ehemaligen fürstlichen Hofhaltung. Foto: Stadt Wertheim
  • 4. Der Mainplatz am Rande der historischen Altstadt. Foto: Stadt Wertheim
  • 5. Die ehemalige Zisterzienserabtei Bronnbach aus dem 12. Jahrhundert befindet sich idyllisch gelegen im Lieblichen Taubertal, nahe Wertheim. Foto: Stadt Wertheim
  • 6. Das Kittsteintor am Tauberufer bei Nacht. Foto: Stadt Wertheim
  • 7. Der Main am Fuße der Burg ist ein beliebter Anlaufpunkt für Flusskreuzfahrt-Schiffe. Foto: Stadt Wertheim
  • 8. Das Wertheimer Glasmuseum lädt zu einem Streifzug durch die 3000-jährige Geschichte des Glases ein. Foto: Stadt Wertheim
  • 9. Nahe der historischen Wertheimer Altstadt liegt das Museum "Schlösschen im Hofgarten". Es ist umgeben von einem englischen Landschaftspark. Foto: Stadt Wertheim
  • 10. Die ehemalige Zisterzienserabtei Bronnbach aus dem 12. Jahrhundert befindet sich idyllisch gelegen im Lieblichen Taubertal, nahe Wertheim. Foto: Stadt Wertheim
  • 11. Die Wertheimer Burg thront über der historischen Altstadt. Foto: Stadt Wertheim
  • 12. Der Spitze Turm wurde im 13. Jahrhundert als Wach- und Wartturm errichtet. Foto: Stadt Wertheim
  • 13. Nachtaufnahme der Wertheimer Burg, die über der historischen Altstadt thront. Foto: Hertha Götz
  • 14. Das Kittsteintor am Tauberufer im winterlichen Gewand. Foto: Stadt Wertheim
  • 15. Winteransicht des Rathauses. Die Stadtverwaltung befindet sich in der ehemaligen fürstlichen Hofhaltung. Foto: Stadt Wertheim
  • 16. Das Gewerbegebiet im Stadtteil Reinhardshof. Foto: Stadt Wertheim / Häsler
  • 17. Das Wertheim Village in der Wertheimer Ortschaft Bettingen. Foto: Stadt Wertheim / Häsler
  • 18. Das Gewerbegebiet im Stadtteil Bestenheid. Foto: Stadt Wertheim / Häsler
  • 19. Oberbürgermeister Stefan Mikulicz ist seit 2003 Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Wertheim. Foto: Stadt Wertheim
  • 20. Bürgermeister Wolfgang Stein wurde 1999 zum Ersten Beigeordneten und Bürgermeister der Großen Kreisstadt Wertheim gewählt. Foto: Stadt Wertheim

Banner für die eigene Homepage

Wenn Sie "Wertheim" auf Ihrer Homepage integrieren möchten, bauen Sie einfach an gewünschter Stelle den nachfolgenden Quellcode in Ihre Seite ein.
Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Bannerformate.

Typ: 3:1 rectangle
Format: 300 x 100 Pixel
Quellcode: <a href="http://www.wertheim.de" target="_blank"><img src="http://www.wertheim.de/wertheim/download/Wertheim-Banner_300x100.gif" width="300px" height=100px" /></a>


Typ: Square button
Format: 120 x 120 Pixel
Quellcode:<a href="http://www.wertheim.de" target="_blank"><img src="http://www.wertheim.de/wertheim/download/Wertheim-Banner_120x120.gif" width="120px" height=120px" /></a>