Industrie- und Gewerbegebiet Reinhardshof

Das Industrie- und Gewerbegebiet Reinhardshof liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtteils Wertheim-Wartberg und des Wohngebietes Bestenheider Höhe. Es handelt sich um die Folgenutzung eines ehemaligen Garnisonsstandortes der US-Streitkräfte: Im bebauten Bereich des ehemaligen Kasernengeländes besteht auf einer Fläche von rund 4,6 ha die Möglichkeit von Gewerbeansiedlungen.

Die Freifläche des Konversionsgebietes umfasst insgesamt rund 113 ha, von denen rund 53 ha in 4 Bebauungsplanabschnitten planungsrechtlich als Industrie-, Gewerbe- und Mischgebiete ausgewiesen sind. Der erste Abschnitt mit rund 14 ha sowie der zweite mit rund 12 ha Fläche sind voll erschlossen und im rechtskräftigen Bebauungsplan als Gewerbegebiet ausgewiesen. Ein dritter Bebauungsplanabschnitt (rund 20 ha) wurde aufgrund reger Flächennachfrage kurzfristig umgesetzt und steht als Industrie- und Gewerbegebiet zur Verfügung. Ein vierter Abschnitt (rund 7 ha) wurde 2015 vom Gemeinderat als Gewerbe- und Mischgebiet zur Umsetzung von Unternehmensansiedlungen verabschiedet. Vier weitere Abschnitte befinden sich gegenwärtig in Aufstellung. Mit diesen vier zusätzlichen Bebauungsplanabschnitten sollen zeitnah damit ansiedlungsinteressierten Unternehmen weitere rund 23,7 ha gewerbliche Entwicklungsflächen zur Verfügung gestellt werden.

Insgesamt können derzeit rund 4,6 ha Fläche innerhalb des Plangebietes flexibel, je nach den Anforderungen von Ansiedlungsanfragen, an Ansiedlungsinteressenten veräußert werden. Sämtliche Flächen stehen im städtischen Eigentum und sind im Belegungsplan weiß gekennzeichnet (siehe Belegungsplan). Gewerbe- und Industrieansiedlungen sind sofort möglich. Der Verkaufspreis (einschließlich Erschließungs- und Entwässerungsbeitrag) beträgt 29 Euro pro Quadratmeter.

Daten und Fakten zum Industrie- und Gewerbegebiet Reinhardshof (487 KB)
Luftbild Reinhardshof, Stand April 2020 (4,1 MB)
Luftbild Reinhardshof, Stand April 2020 (4,3 MB)
Belegungsplan mit freien Grundstücksflächen, Stand Mai 2020 (3,1 MB)
Lageplan Reinhardshof (1,2 MB)
Bebauungsplan Gewerbegebiet Reinhardshof, 1. Abschnitt, zeichnerischer Teil und Textteil (11,2 MB)
Bebauungsplan Gewerbegebiet Reinhardshof, 2. Abschnitt, zeichnerischer Teil und Textteil (273 KB)
Bebauungsplan Industrie- und Gewerbegebiet Reinhardshof, 3. Abschnitt, zeichnerischer Teil und Textteil (385 KB)
Bebauungsplan Gewerbe- und Mischgebiet Reinhardshof, 4. Abschnitt, zeichnerischer und Textteil (3,3 MB)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Jürgen Strahlheim
Telefon 09342 / 301-120
Telefax 09342 / 301-560
E-Mail-Kontakt

Firmendatenbank

Aktuelles

Die Firma Bühnenbau Wertheim steht seit 1984 in der Theater- und Opernwelt für hochwertige und langlebige... mehr...
Eine Informationsveranstaltung für Existenzgründer bietet die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis in... mehr...
Eine lange Zeit der Vorbereitung geht zu Ende: Mit dem ersten Spatenstich ist am Dienstag der Startschuss für ein... mehr...
Das Internationale Zentrum für Kulturgüterschutz und Konservierungsforschung im Kloster Bronnbach ist auf einem... mehr...
Die siebte Wettbewerbsrunde des landesweiten Gründungswettbewerbs „Start-up BW Elevator Pitch“ musste im März... mehr...