Seniorenwegweiser wird neu aufgelegt

Landkreis sammelt dazu Infos über Anbieter

Die Neuauflage des Seniorenwegweisers soll einen Überblick über das Angebot für die ältere Generation im Landkreis geben. Foto: Stadt Wertheim / Shutterstock

Der Main-Tauber-Kreis plant eine Neuauflage seines Seniorenwegweisers. Sie soll im Jahr 2021 erscheinen und wieder einen Überblick über das vielfältige Angebot an Dienstleistungen, Beratungen und Hilfestellungen rund um das Thema Alter, Pflege, Wohnen und Leben im Main-Tauber-Kreis geben.

Die letzte Ausgabe wurde im August 2015 veröffentlicht. In der Zwischenzeit kam es zu einigen gesetzlichen Änderungen sowie zum Ausbau der Angebote, so dass die Neuauflage erforderlich ist.

Um einen möglichst vollständigen Überblick geben zu können, möchte der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis zu jedem Angebot die entsprechenden Anbieter nennen. Dazu wird deren Mithilfe benötigt. Bereits bekannte Anbieter wurden vom Pflegestützpunkt des Main-Tauber-Kreises angeschrieben. Gewerbliche oder ehrenamtliche Anbieter, die in den Bereichen Pflege, Betreuung, hauswirtschaftliche Hilfen, Wohnen und Beratung für ältere Menschen im Main-Tauber-Kreis ein Angebot haben und nicht angeschrieben wurden, können sich bis Ende September 2020 beim Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis melden.

Kontaktdaten: Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis, Am Wört 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5968 oder per E-Mail an pflegestuetzpunkt@main-tauber-kreis.de.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Matthias Fleischer
Telefon 09342 / 301-320
E-Mail-Kontakt
Uwe Schlör-Kempf
Telefon 09342 / 301-310
E-Mail-Kontakt

Familienpass

Aktuelles

Meldung vom 20.08.2020

Seniorenwegweiser wird neu aufgelegt

Der Main-Tauber-Kreis plant eine Neuauflage seines Seniorenwegweisers. Sie soll im Jahr 2021 erscheinen und wieder... mehr...
Erst im Frühjahr 2019 war die Außenstelle „Kindernest“ des Kinderhauses Reinhardhof mit zwei Krippengruppen ihrer... mehr...
Die Stadtbücherei Wertheim hat ab sofort zwei kindersichere Apps im Angebot: eKidz.eu richtet sich an Grundschüler,... mehr...
Die öffentlichen Bolzplätze, Mehrzweckspielfelder sowie die Skateanlage in Wertheim werden im Laufe der kommenden... mehr...
Die Wertheimer Tafel hat ihren Betrieb wieder auf die normalen Geschäftszeiten umgestellt. Der Einkauf in dem Laden... mehr...