Mainfähre nimmt Betrieb wieder auf

Ab Donnerstag können Pendler wieder die „schwimmende Brücke“ zwischen Mondfeld und Stadtprozelten nutzen. Foto: Stadt Wertheim

Die „schwimmende Brücke“ verbindet nun wieder die Wertheimer Ortschaft Mondfeld mit Stadtprozelten. Nach Wartungsarbeiten in der Werft nimmt die Mainfähre ab Donnerstag, 3. Dezember, den regelmäßigen Betrieb wieder auf.

Gemäß dem Winterfahrplan fährt die Fähre dann montags bis freitags zwischen 6 und 11.30 Uhr sowie zwischen 12.30 und 18 Uhr. Am Samstag können Verkehrsteilnehmer die Fähre von 8 bis 11.30 und von 12.30 bis 18 Uhr nutzen. Sonntags findet der Fährbetrieb zwischen 12.30 und 18 Uhr statt.

Zwischen dem 24. und 27. Dezember befindet sich die Fähre in der Weihnachtspause. Vom 28. bis 30. Dezember nimmt sie wieder Fahrt auf. Nach der Silvesterpause vom 31. Dezember bis 1. Januar beginnt der regelmäßige Fährbetrieb am 2. Januar.

Weitere Informationen zur Fähre sowie zu den Fahrzeiten und -preisen gibt es auf der Seite des Zweckverbands Mainhafen.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Frank Hofmann
Telefon 09342 / 301-264
Telefax 09342 / 301-502
E-Mail-Kontakt