Nächtliche Arbeiten entlang der Bahnstrecke

Die Westfrankenbahn kündigt für die Tauberbahnstrecke zwischen Wertheim und Gamburg Vegetationsarbeiten an. Wie das Unternehmen mitteilt, muss dies überwiegend nachts geschehen, damit der Zugverkehr nicht beeinträchtigt wird. Die Arbeiten finden in den Nächten vom 11. bis 16. Januar statt.

Bei den Vegetationsarbeiten werden Zweiwege-Fahrzeuge mit Mulchkopf oder Kreissägen eingesetzt. Dabei kommt es unweigerlich zu Lärmbelästigungen. Dafür bittet die Westfrankenbahn die Anlieger um Verständnis.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt