Rathausgasse ab Montag abschnittsweise gesperrt

Foto: Stadt Wertheim

Die Rathausgasse wird ab Montag, 8. Oktober, abschnittsweise für jeglichen Verkehr gesperrt. Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim als zuständige Verkehrsbehörde hin. Grund der Sperrung: Die Stadtwerke Wertheim und die Deutsche Telekom verlegen Kabel in offener Bauweise für den Ausbau der Strom- und Internetversorgung.

Die Arbeiten erfolgen in zwei Abschnitten und sollen bis 8. November dauern. In einem ersten Bauabschnitt wird von Montag an ab der Trafostation auf Höhe der Sparkasse bis zum Grafschaftsmuseum gearbeitet. Nach Ende dieser Arbeiten folgt der zweite Bauabschnitt. Dieser umfasst den Bereich ab dem Grafschaftsmuseum bis zum Engelsbrunnen.

Mit der Kabelverlegung setzt sich der im Juli begonnene Breitbandausbau in der Altstadt für eine schnelle Internetversorgung fort. Unter www.wertheim.de/internet gibt es weitere Informationen zum Thema Breitbandversorgung.

(created on 05. October 2018)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt