„Café Startklar“ zum Thema Krisenbewältigung

Angebot der Kontaktstelle Frau und Beruf

Das „Café Startklar“ ist ein Angebot der Kontaktstelle Frau und Beruf. Foto: WHF GmbH

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken lädt in Kooperation mit dem Frauenverein Wertheim zu einem Austausch über berufliche Fragen ein. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 14. November, von 9 bis 11 Uhr in den Räumen des Frauenvereins im Kulturhaus statt. Der Themenvorschlag im November ist „Rückschläge und Krisen meistern“.

Im „Café Startklar“ haben Frauen die Möglichkeit, sich in ungezwungener Runde bei einer Tasse Tee oder Kaffee über ihre Erfahrungen auszutauschen. Die Treffen beinhalten kurze Denkanstöße der Beraterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken, Silke Diehm, die zum Gedankenaustausch anregen sollen.

Das Thema dreht sich rund um Fragestellungen wie: Welche beruflichen Rückschläge und Krisen können sich ereignen? Wie gehe ich damit um? Was ist Resilienz? Woher nehme ich die Kraft, mich neuen Herausforderungen zu stellen? Es ist möglich, auf individuelle Fragen einzugehen. Kleinkinder können gerne mitgebracht werden.

Besonders angesprochen sind Frauen, die
•    ihren Berufseinstieg nach Ausbildung oder Studium planen
•    sich in Elternzeit befinden und arbeiten möchten
•    nach einer längeren Familienphase ihren Wiedereinstieg planen
•    sich beruflich verändern oder weiterbilden möchten
•    auf Stellensuche sind.

Die Teilnahme an den Treffen ist für die Frauen kostenlos. Eine Anmeldung ist erwünscht. Weitere Informationen zum „Café Startklar“ gibt es bei Silke Diehm unter Telefon 09341/84748-48 oder per E-Mail an s.diehm@heilbronn-franken.com.

(created on 07. November 2018)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt