Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg

Das Gewerbegebiet Hütäcker in Wertheim-Dörlesberg bietet mittelständischen Betrieben für Produktion und Handwerk beste Entfaltungsmöglichkeiten. Auf einer Fläche von 1,3 ha in städtischem Eigentum können flexibel, je nach den Anforderungen von Ansiedlungsanfragen, Flächen gebildet werden.

Der Verkaufspreis liegt bei 29 Euro pro Quadratmeter, inklusive Erschließungs- und Abwasserbeitrag. Angesiedelt sind bereits Firmen in den Sparten Metall- und Kunststofftechnik, Vakuumsysteme sowie Dienstleistung für Landwirtschaft.

Daten und Fakten zum Gewerbegebiet Hütäcker (486 KB)
Luftbild Hütäcker, Stand Mai 2022 (4,2 MB)
Luftbild Hütäcker, Stand Mai 2022 (3,6 MB)
Luftbild Hütäcker mit freien Grundstücksflächen, Stand April 2019 (823 KB)
Lageplan Hütäcker (162 KB)
Bebauungsplan Hütäcker, zeichnerischer Teil (3,5 MB)
Bebauungsplan Hütäcker, Textteil (4,4 MB)

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Jürgen Strahlheim
Telefon 09342 / 301-120
Telefax 09342 / 301-560
E-Mail-Kontakt

Alina Fröhlich
Telefon 09342 / 301-124
E-Mail-Kontakt

Firmendatenbank

Aktuelles

„Zukunft Innenstadt: Herausforderungen und Lösungen“ war Thema einer gemeinsamen Veranstaltung von IHK... mehr...
Der Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg (Lea-Mittelstandspreis) zeichnet kleine... mehr...
Meldung vom 03.01.2023

Landkreis lobt Zukunftspreis aus

Der Main-Tauber-Kreis lobt erneut den Zukunftspreis aus, dieses Mal im Bereich „Fach- und Arbeitskräfte“. An diesem... mehr...
Die „Heimat der Mobilität“ soll in Wertheim entstehen. Im Gewerbe- und Sondergebiet Almosenberg wurde am Mittwoch... mehr...
Meldung vom 03.11.2022

Junge und erwachsene Tüftler gesucht

Neugier, Kreativität, Begeisterung und ein beträchtliches Maß an Durchhaltevermögen – all das zeichnet einen... mehr...