Startseite » Aktuelles » Verkehrshinweise

Verkehrshinweise

Hier informieren wir Sie über aktuelle Straßensperrungen und Umleitungen im Stadtgebiet. Bis vor kurzem größte Verkehrsbaustelle war der Neubau der Wertheimer Tauberbrücke in der Innenstadt.

Aktuelles

Meldung vom 07.11.2018

Sicherheitshinweise zur Holzernte

Mit der kälteren Jahreszeit beginnt auch die im Herbst und Winter liegende Hauptsaison der Holzernte im Landkreis. In Zusammenhang mit den Fällungsarbeiten müssen in dieser Zeit vermehrt Waldwege gesperrt werden. Dazu gibt das Landratsamt Main-Tauber-Kreis wichtige Hinweise zur Sicherheit. mehr...
Meldung vom 02.11.2018

Sperrung in der Leonhard-Karl-Straße

Wegen Bauarbeiten wird im Wertheimer Stadtteil Bestenheid die Leonhard-Karl-Straße von Einmündung Schwarzwaldstraße bis Einmündung Sudetenstraße von Freitag, 9. November, bis Mittwoch, 14. November, für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Schwarzwaldstraße, Otto-Schott-Straße und Sudetenstraße – sowie in umgekehrter Richtung. Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim als zuständige Verkehrsbehörde hin.
Meldung vom 30.10.2018

Bessere Begehbarkeit beabsichtigt

Auf dem Weg zu einer barrierefreien Altstadt geht es weiter voran: Der Übergang zwischen Messbrückle und Lindenstraße wird neu gepflastert, um dessen Begehbarkeit zu verbessern. Deshalb ist ab Montag, 5. November, der Zugang zum Messbrückle von der Lindenstraße aus gesperrt. Je nach Witterung werden die Bauarbeiten circa vier Wochen dauern. mehr...
Die neue, einspurige Verkehrsführung auf der L 508 bergauf Richtung Wartberg hat sich bewährt. Sie soll dauerhaft fortgeführt werden. An die Stelle der provisorisch montierten Leitschwellen soll eine neue Fahrbahnmarkierung treten. Über dieses Ergebnis einer Runde mit Verkehrsfachleuten und Vertretern der Bürgerschaft informierte Bürgermeister Wolfgang Stein am Montag im Gemeinderat. mehr...
Der erste Bauabschnitt zur Sanierung der Landesstraße L 2310 bei Bettungen beginnt am Montag, 9. April, um 9 Uhr. Während dieser Bauphase ist die L 2310 zwischen der Zufahrt der L 617 am Autohof und der Zufahrt zum Gewerbegebiet Almosenberg gesperrt. Auch die Autobahnanschlussstelle Wertheim/Lengfurt der A 3 ist in beiden Richtungen dicht. Darüber informiert das Regierungspräsidium Stuttgart. mehr...
Die Arbeiten zur Sanierung der Landesstraße L 2310 zwischen der Zufahrt der L 617 am Autohof Wertheim und der Zufahrt zum Gewerbegebiet Almosenberg beginnen am Montag, 9. April. Die Sanierung des Regierungspräsidiums Stuttgart umfasst unter anderem die Erneuerung von rund 14.000 qm Fahrbahndeck- und Binderschicht, sowie circa 5.000 qm Asphalttragschicht. Das teilt das Regierungspräsidium mit. mehr...

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Frank Hofmann
Telefon 09342 / 301-264
Telefax 09342 / 301-502
E-Mail-Kontakt