Startseite » Bürgerservice » Wegweiser » ÖPNV / Stadtbus / Fernbus

Öffentlicher Nahverkehr / Stadtbus / Fernbus


Wertheimer Stadtbus

Der neue Stadtbus ist am 20. Juni 2016 mit vielen Verbesserungen gestartet: mehr Fahrten, zusätzliche Haltestellen, übersichtliche Fahrpläne und verlässliche Vertaktung. In einem ersten Schritt sind damit die Stadtteile Bestenheid, Wartberg und Reinhardshof sehr viel besser an die Kernstadt angebunden. Auch der neue Krankenhausstandort am Reinhardshof ist nun mit dem Bus gut erreichbar.


Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)

Der VRN ist ein Verkehrsverbund im Rhein-Neckar-Dreieck in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg. Das Tarifgebiet beinhaltet auch Teile des Saarlands und Bayerns und wurde 1989 gegründet. Insgesamt deckt das Tarifgebiet eine Fläche von 9.967 Quadratkilometern mit rund 3 Millionen Bewohnern ab. Es ist, wie für ein Flächentarifgebiet typisch, in Tarifwaben eingeteilt.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des VRN.


Westfrankenbahn

Die Westfrankenbahn ist ein Regionetz der Deutschen Bahn, bei dem im wesentlichen Teil der Region Franken die Bereiche Infrastruktur, Stationen, Betrieb, Service und Verkauf unter einem Dach zusammengefasst sind.

Fahrpläne und Tickets gibt es auf der Homepage der Westfrankenbahn.


NightLife-Shuttle

Mit dem NightLife-Shuttle (NLS) ist man immer in der Nacht von Samstag auf Sonntag mobil. Auf insgesamt vier Linien innerhalb des Main-Tauber-Kreises sowie nach Würzburg und zurück fährt der Shuttle.

Egal ob zum Abendessen in das Lieblingsrestaurant, zum gemütlichen Wein oder Cocktail in die angesagtesten Bars, mit Freunden auf ein gemütliches Weinfest, zum Blockbuster schauen in´s Kino oder zum Tanzen in den Club, der NightLife-Shuttle bringt jeden zum Festpreis hin und auch wieder zurück.

NightLife-Tickets:

  • 4 Euro für NightLife-Fahrten innerhalb des Main-Tauber-Kreises
  • 6 Euro für NightLife-Fahrten innerhalb des Main-Tauber-Kreises sowie nach Würzburg und zurück
  • 3 Euro Aufbucher-Ticket für Fahrgäste, die zunächst das 4 Euro-Ticket erworben haben und später doch noch nach Würzburg fahren möchten

Weitere Informationen zum NightLife-Shuttle sowie die Fahrpläne gibt es auf der Internetseite der VGMT.


Fernbus

Foto: FlixBus/Torben Simon

Ob für einen Besuch bei Verwandten, einen geschäftlichen Termin oder einen Wochenendurlaub – Fernbusreisen innerhalb der Bundesrepublik und ins europäische Ausland werden immer beliebter. Seit kurzem ist auch Wertheim ans Streckennetz der Fernlinienbusse angeschlossen. Die grünen Busse von FlixBus halten seit Anfang April 2017 in Wertheim Village, dem Outlet Shopping Village zehn Kilometer vor den Toren der Altstadt. Wertheim ist damit bequem, günstig und umweltfreundlich mit dem Linienfernbus zu erreichen.

Die neue Haltestelle direkt vor der Tourist-Information in Wertheim Village ist seit 6. April Zwischenstopp der Linie 028 von München über Frankfurt nach Düsseldorf und zurück. Angesteuert werden auf dieser Linie auch Nürnberg, Erlangen, Würzburg, Frankfurt (Hauptbahnhof und Flughafen), Wiesbaden, Mainz, Koblenz, Bonn, Köln, Leverkusen, Remscheid, Wuppertal, Dortmund und Bochum. Täglich halten in Wertheim Village zwischen 9.20 und 21.15 Uhr acht grüne Busse, vier in Fahrtrichtung Düsseldorf und vier in Fahrtrichtung München. Der Fahrplan steht hier als PDF-Dokument zur Verfügung (76 KB).

Die Reisen sind buchbar in Reisebüros entlang der Linie, über eine kostenlose Smartphone-App und auf der Internetseite www.flixbus.de. Hier gibt es auch weitere Informationen zu Reisen mit FlixBus.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt


Familienpass