Startseite » Unsere Stadt » Familie » Bildung

Bildung

Bildung ist ein wichtiger Standortfaktor. Die Schullandschaft ist in Wertheim gut aufgestellt und bietet viele unterschiedliche Wege, um zum individuellen Bildungsziel zu gelangen. Unsere Schulen sind Lern- und Lebensorte und arbeiten eng mit außerschulischen Partnern zusammen. Die „Bildungsregion Wertheim“ vernetzt die Arbeit der unterschiedlichen Akteure.


Schulen

Für Grundschüler gilt in Wertheim das Motto „Kurze Beine - kurze Wege": Es gibt sieben wohnortnahe Standorte. Aber auch alle weiterführenden Schulen sind am Bildungsstandort Wertheim vertreten. Beim Ganztagesangebot ist Wertheim führend. Maßgeschneiderte Betreuungsangebote an allen Schulen erleichtern den Familienalltag. Der Stadt als Schulträger ist auch eine zeitgemäße, moderne Ausstattung wichtig. So gibt es an der Gemeinschaftsschule Wertheim die ersten ipad-Klassen. >>weiterlesen


Kinderakademie

Der Otfried-Preußler-Grundschule ist eine Hector-Kinderakademie angegliedert. Ziel der Einrichtung ist es, besonders begabte, interessierte und kreative Grundschul- und Kindergartenkinder in außerschulischen Kursangeboten zu fördern. >>weiterlesen


Jugendmusikschule

Ein neues Instrument erlernen, alte Kenntnisse auffrischen oder unter Anleitung qualifizierter Lehrkräfte vertiefen - das alles und noch viel mehr bietet die Städtische Jugendmusikschule Wertheim. Das Angebot der seit 1968 bestehenden Jugendmusikschule ermöglicht individuelle Förderung je nach Alter, Talent und persönlicher Neigung. >>weiterlesen


Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Wertheim ist eine moderne städtische Einrichtung und beliebter Treffpunkt für "Leseratten" jeder Altersstufe aus Nah und Fern. >>weiterlesen


Volkshochschule

Die Volkshochschule ist eine seit vielen Jahren etablierte Einrichtung der Erwachsenenbildung. Sie bietet ein flächendeckendes Angebot für alle Alters- und Interessensgruppen. >>weiterlesen


Bildungsregion Wertheim

Seit dem Frühjahr 2011 ist Wertheim in das Landesprogramm Bildungsregionen aufgenommen. Ziel dieses kommunalen Bildungsnetzwerks ist die vertikale und horizontale Vernetzung aller Bildungsakteure. Bildung beginnt in der Familie, setzt sich fort in Kindergarten und Schule und erstreckt sich auch auf die Arbeit in Vereinen, Jugend- und Kultureinrichtungen. >>weiterlesen


Lernende Region

Die Lernende Region Heilbronn-Franken wurde 2001 als gemeinnütziger Verein gegründet. Die Stadt Wertheim ist Mitglied. Die Lernende Region sieht in der Bildungsbeteiligung einen wichtigen Erfolgsfaktor. Sie macht sich zur Aufgabe, Menschen zum Lernen und zur Teilnahme am Erwerbsleben zu motivieren . Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Lernenden Region.

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Wertheim
Telefon 09342 / 301-0
Telefax 09342 / 301-500
E-Mail-Kontakt


Familienpass